Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, dem HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    6.043 Abonnenten

Promi-Nachwuchs Victoria Beckham bringt erste Tochter zur Welt

Eine Aufnahme aus dem April: David Beckham und seiner Victoria war die Vorfreude auf den Nachwuchs damals schon deutlich anzusehen.

Eine Aufnahme aus dem April: David Beckham und seiner Victoria war die Vorfreude auf den Nachwuchs damals schon deutlich anzusehen.

Foto:

dapd Lizenz

Los Angeles -

Zuwachs bei den Beckhams: Fußball-Superstar David Beckham und seine Frau Victoria haben am Sonntag die Geburt ihrer ersten Tochter bekannt gegeben.

In einer offiziellen Stellungnahme bestätigte ein Sprecher der Familie, dass die Söhne Brooklyn, Romeo und Cruz hocherfreut seien, ihre Schwester im Kreise der Familie zu begrüßen. Die Kleine soll Harper Seven heißen.

Das Baby erblickte am Sonntagmorgen um 7.55 Uhr Ortszeit im Cedars Sinai Hospital in Los Angeles das Licht der Welt und wog 3458 Gramm. Der englische Nationalspieler teilte mit, er sei „sehr aufgeregt und stolz“. Victoria gehe es gut.

David Beckham (35), ehemaliger Kapitän der englischen Nationalmannschaft, und seine Frau Victoria (36), als Ex-„Spice-Girl“ nicht minder berühmt wie ihr Ehemann, sind seit 1999 verheiratet. „Becks“ spielt für die Los Angeles Galaxy.

Übrigens: Der Zweitname "Seven" wurd laut der britischen Zeitung "Sun" in Anlehnung an Papa Davids Rückennummer gewählt. Als Nationalspieler trug er die "7" auf dem Trikot.