News
Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

MOPONews
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

LEVERKUSEN STATT HSV: Sam fiel durch den Charaktertest

HSV-Training am Dienstag

2,5 Millionen Euro zahlte Bayer im Sommer für den 22-Jährigen, der vom HSV die letzten beiden Jahren an Kaiserslautern ausgeliehen war. Eine Investition, die sich jetzt schon fast für Leverkusen gelohnt hat. Mit seinen Saisontoren Nummer drei und vier (acht Spiele) sorgte er zuletzt am Sonntag für den 3:1 Sieg gegen Lautern. Bayer-Sportchef Rudi Völler traut Sam sogar den Sprung in die deutsche Nationalmannschaft zu ("Das Potenzial hat er"). In Hamburg hatte er ganze vier Bundesliga-Spiele absolviert.



Die MOPO fragte beim HSV nach. Hat man in Hamburg das Potenzial des 22-Jährigen unterschätzt? Die Antwort lautet nein. Die Probleme liegen nicht im sportlichem, sondern eher im zwischenmenschlichem Bereich. "Es ist schade, dass er bei Bayer ist, aber dafür gibt es auch Gründe", so Sportchef Bastian Reinhardt, der damit unter anderem auf Sams Zeit im HSV-Internat anspielt. Nicht alles ist damals ganz sauber gelaufen, so dass er letztlich durch den Charaktertest fiel.

Weitere Meldungen News
Jan Delay wettert gegen Heino!
|  0

In einem Interview hat Rapper Jan Delay (37) heftig gegen Heino (75) gewettert. Er bezeichnete den blonden Schlager-Barden als „Nazi“.  mehr...

 Marius Müller-Westernhagen (65)
|  0

Der Berliner Rapper Sido (33) und Rocksänger Marius Müller-Westernhagen (65) haben ihr für diesen Samstag geplantes Konzert abgesagt.  mehr...

Die Killerpilze haben durch Crowdfunding ihr neues Album finanziert.
|  0

Die ''Killerpilze'' planten ein neues Album. Sie wollten es durch Crowdfunding finanzieren und innerhalb von 75 Tagen 55.000 Euro zusammenbekommen. Dass sie weit über diese Summe kommen werden, hatte niemand gedacht.  mehr...

Aktuelle Videos
Ankea Janßen

Fast fünf Jahre waren wir zusammen – es war Liebe auf den ersten Blick. Ich hab’ mich bei dir gleich wohlgefühlt. Dich zu verlassen, tut weh. Wenn ich ehrlich bin: Ich werde dich wohl immer lieben!