Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, dem HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    3,467 Abonnenten

Kurioser Polizeieinsatz Mann versteckt Klamotten seiner Freundin

Foto:

dpa (Symbolfoto) Lizenz

Kaiserslautern -

Aus Ärger über seine Freundin hat ein 25-Jähriger in Kaiserslautern die Kleider und Schuhe seiner Partnerin versteckt - und prompt einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Die 32-Jährige alarmierte nach dem Zoff am Mittwoch die Polizei, die Streife entdeckte ihre Sachen im Hausflur.

Der Grund des Streits war zunächst unklar, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag berichtete. Der 25-Jährige war beim Eintreffen der Beamten durch ein Fenster in den Hinterhof geflohen - „und ward nicht mehr gesehen“, wie es im Polizeibericht hieß.