Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    8.579 Abonnenten

Horror-Crash in Japan: Reise-Bus rast in Mauer: Sieben Urlauber sterben

Bei dem Unglück wurden sieben Reisenden getötet, 39 wurden verletzt.

Bei dem Unglück wurden sieben Reisenden getötet, 39 wurden verletzt.

Foto:

dapd

Tokio -

Es sollte ein unbeschwerter Ausflug ins japanische Disneyland werden - doch für eine Gruppe Touristen wurde der Freizeit-Spaß zur Todes-Falle...

Bei einem Busunglück nördlich von Tokio sind am Sonntag sieben Menschen getötet und 39 zum Teil schwer verletzt worden.

Die Reisegruppe war gerade auf dem Weg ins Disneyland Tokio, als sich der Horror-Unfall ereignete: Aus noch ungeklärten Gründen raste der Bus mit 45 Urlaubern an Bord auf einer Schnellstraße gegen eine Seitenwand.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern nach Polizeiangaben an.