Nachrichten
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Lustig oder peinlich?: Santa Paulis Schamhaar-Toupets und Schoko-Genitalien

Nadine Dammann (33) verkauft Intimtoupets – darunter welche mit Zöpfen.
Nadine Dammann (33) verkauft Intimtoupets – darunter welche mit Zöpfen.
Foto: Patrick Sun

Ein Toupet hat man auf dem Kopf. Wirklich? Nadine Dammann (33) hat Haarteile erfunden, die frau deutlich weiter südlich trägt. "Intimtoupets"! Die pelzigen Zweitfrisuren verkauft sie auf dem "Santa Pauli"-Weihnachtsmarkt (Spielbudenplatz). Und sie sind bei Weitem nicht die einzigen frivolen Geschenke, die Besucher dort erstehen können. Ist das wirklich lustig – oder schon peinlich?

Am Stand "Kiezperle" geht es haarig zu. Hier gibt es die skurrilen Mini-Perücken für untenrum in Blond, in Braun, in Rot. Einige sind durcheinandergewuschelt, andere zu Zöpfen geflochten. Für Fußball-Fans steht ein Modell in Schwarz-Rot-Blond bereit, Modelle in Kuss- oder Herzform gibt es auch.

Am Stand von Karin Fellerhoff (75) gibt es Penisse aus belgischer Schokolade ab 2,50 Euro.
Am Stand von Karin Fellerhoff (75) gibt es Penisse aus belgischer Schokolade ab 2,50 Euro.
Foto: Patrick Sun

Erfunden hat die Schamhaare zum Aufkleben eine Marketingfachfrau aus dem Rheinland, die hauptberuflich mit Haarverlängerungen zu tun hat. "Diese Idee hat mich einfach nicht mehr losgelassen. Viele Frauen sind untenrum gelasert, da wächst nichts mehr. Wenn Erotikmodels zum Beispiel für ein Fotoshooting Intimbehaarung brauchen, können sie nun Toupet tragen", sagt Dammann.

Die meisten Besucher lachen über das schräge Accessoire. Andere wie Unternehmensberaterin Beate S. (43) vergeht das Lachen: "Das ist doch krank und völlig überflüssig."

Und wer kauft so etwas? Zum einen Damen aus dem Sex-Gewerbe. Zum anderen Frauen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Haare mehr haben. "Einige Frauen trauen sich nicht mehr in die Sauna. Mit Toupet fühlen sie sich nicht mehr so nackt", sagt Nadine Dammann. Und dann sind da natürlich die Spaß-Käufer.

Die intimen Zweitfrisuren bestehen aus echten Kopfhaaren. "Jedes Haar wird auf einen Zahnstocher aufgedreht, damit der krause Look entsteht", sagt Nadine Dammann. Wie echtes Haar lassen sich die Toupets waschen und frisieren. Die Modelle kosten 39,50 Euro bis 46,50 Euro.

Die Intimtoupets sind nicht die einzige Skurrilität auf dem Weihnachtsmarkt. Ein paar Stände weiter gibt es die schrägsten Sexspielzeuge oder Penisse aus belgischer Schokolade. Aber Achtung, normale Dinge gibt es dort auch. Zum Beispiel leckeren Glühwein.

Auch interessant
Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Nachrichten
Am Dienstag im Amtsgericht Altona: Lars M. (53), CDU-Politiker und Asylbeamter, versteckt sich.

Lars M. (53), einstiger Ortschef der CDU Nienstedten, unter Kinderporno-Verdacht: Seine junge Ehefrau (26) hatte die Ekel-Bilder auf seinem Rechner entdeckt. Die Moldawierin war selbst erst 16 Jahre alt, als der Bundesbeamte sie im Internet kennen lernte. Der Angeklagte gibt sich amüsiert, stellt sich als Opfer einer Intrige dar.  mehr...

Hamburgs modernste und größte Jugendherberge liegt im Stadtteil Horn (Rennbahnstraße 100).

Dass Schüler auf Klassenfahrt über die Stränge schlagen, ist keine Seltenheit. Jetzt haben es zwei Realschul-Lehrer auf einer Klassenfahrt nach Hamburg allerdings derart krachen lassen, dass ihr Ausflug vorzeitig beendet wurde. Die Pädagogen mussten samt ihrer Zehntklässler verfrüht heim reisen.   mehr...

Keine Panik beim Blick auf die Betreibskostenabrechnung – lieber erst mal alles in Ruhe prüfen. Dazu rät der Hamburger Mieterverein.

Straßenreinigung, Abwasser, Müllabfuhr – die Liste der Posten auf der Betriebskostenarechnung ist lang. Häufig ist sie auch falsch, wie der Mieterverein zu Hamburg am Mittwoch mitteilte. Demnach verschenken die 700.000 Miethaushalte pro Jahr zehn Millionen Euro, weil sie die Abrechnungen nicht genau prüfen und Fehlern nicht widersprechen.  mehr...

Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor






Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 9.661,50 Punkte +28,57 (+0,30%)
  • 16.153,06 Punkte +113,97 (+0,71%)
  • 1.241,03 Punkte +10,72 (+0,87%)
  • 16.051,55 Punkte +162,88 (+1,03%)
  • 1,2960 EUR -0,0010 (-0,08%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort