Nachrichten
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

In Waltershof: Hamburg baut den höchsten Leuchtturm Europas

Gegenüber von Övelgönne soll Hamburgs neuer Leuchtsturm stehen. Er wird dann der höchste Europas sein.
Gegenüber von Övelgönne soll Hamburgs neuer Leuchtsturm stehen. Er wird dann der höchste Europas sein.
Foto: Quandt

Hamburg bekommt Europas höchsten Leuchtturm: Er soll am Bubendey-Ufer gegenüber von Övelgönne errichtet werden und knapp 100 Meter hoch werden. Das berichtet NDR 90,3.

Der Turm werde sich aus zwei Türmen, einem Ober- und einem Unterfeuer (100 bzw. 70 Meter hoch), zusammensetzen, die den Schiffen die Einfahrt in den Hafen weisen sollen.

Eine weitere Besonderheit: Die beiden Türme werden nicht rot-weiß, sondern schwarz-weiß gestreift sein. Das soll eine Verwechslungsgefahr mit den Containerbrücken verhindern.

Der Bau soll laut NDR-Informationen eineinhalb Jahre dauern und rund 10 Millionen Euro kosten.

Noch steht Europas Rekord-Leuchtturm übrigens an der französischen Atlantikküste, im Nordwesten der Bretagne. Er ist 83 Meter hoch.

Weitere Meldungen Nachrichten
Mitarbeiter der „Turnhalle“ tragen Teller und Schüsseln zu einem Laster.
|  9

Aus für eines der bekanntesten Restaurants der Stadt: Die „Turnhalle“ an der Langen Reihe (St. Georg) musste am Mittwoch geräumt werden. Noch dieses Jahr eröffnet hier eine Filiale des Edel-Burger-Ladens „Hans im Glück“.  mehr...

Ann-Katlin (23, r.), Studentin aus Ottensen: „Wir sind beide in diesem Stadtteil aufgewachsen. Das Bauprojekt macht mich sprachlos. Aufgrund solcher Entwicklungen fühle ich mich hier nicht mehr wohl.“

Katharina (23, l.), Auszubildende aus Ottensen: „Ich kann mir die Miete hier nicht mehr leisten und ziehe bald nach Kiel.“
|  80

Eigentlich sollten auf dem Gelände des Zeise-Parkplatzes in Ottensen Sozialwohnungen entstehen. Nun will sich der weltweit größte Werbekonzern WPP dort ansiedeln. Die Politik schwankt zwischen Euphorie und leiser Kritik – deutlicher werden da Bewohner in Ottensen.  mehr...

Ist jetzt wirklich Hamburger: der bekannte Salafist Pierre Vogel.
|  75

Das ging aber schnell: Bei seiner Palästina-Kundgebung vergangenen Sonnabend hatte Salafisten-Prediger Piere Vogel noch angedroht, bald nach Hamburg zu kommen. Nach MOPO-Informationen ist der Umzug bereits über die Bühne gegangen.  mehr...




Jobtitel, Suchwort oder Online-ID
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
MOPO-Teamstaffellauf
Spritpreismonitor






Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 9.803,02 Punkte +49,46 (+0,51%)
  • 16.519,99 Punkte +97,16 (+0,59%)
  • 1.272,99 Punkte +6,81 (+0,54%)
  • 15.284,42 Punkte -44,14 (-0,29%)
  • 1,3475 EUR +0,0015 (+0,11%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort