Nachrichten
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Hagenbeck: Tiger-Dame Taiga ist jetzt im Katzen-Himmel

Jahre begeisterte sie Hagenbecks Besucher – jetzt hat sie ihre Katzenaugen für immer geschlossen: Tiger-Dame Taiga
Jahre begeisterte sie Hagenbecks Besucher – jetzt hat sie ihre Katzenaugen für immer geschlossen: Tiger-Dame Taiga

Vor zwei Jahren hatte Tiger-Dame Taiga um ihren Mann Sascha getrauert – jetzt hat auch sie ihre Katzenaugen für immer geschlossen. Am 13. November musste die Riesenkatze bei Hagenbeck eingeschläfert werden.
Die Tierärzte hatten noch um Taigas Leben gekämpft – doch ihre Nieren versagten, sie hatte keine Chance. Mit stolzen 18 Jahren war Taiga bereits eine Katzen-Oma, die durchschnittliche Lebenserwartung von sibirischen Tigern liegt zwischen 15 und 20 Jahren. Zum Schluss konnte sie kaum noch hören und riechen.

Laut Hagenbeck war Taiga eine besonders freundliche Tiger-Dame, auch ihre Liebe zu Kater Sascha sei etwas Besonderes gewesen. Normalerweise sind die Großkatzen Einzelgänger. Eine Nachfolgerin für Taiga ist bereits in Hagenbecks Tigergehege eingezogen. (gt)

Weitere Meldungen Nachrichten
Kevin Nafar (41) von der Kaifu Lodge mit seinem Sohn Noel (2).  Er kämpft dafür, dass  seine Eltern  Zahra Rezvani (75) und Nasser Nafar (71) in Hamburg bleiben dürfen.

Smudo von den Fantastischen Vier setzt sich für die beiden ein. Olivia Jones und das gesamte Team des FC St. Pauli ebenfalls. Sie können nicht begreifen, dass Hamburg einem alten und sehr kranken Ehepaar aus dem Iran das Recht verweigert, die letzten Jahre bei seinem Sohn zu verbringen. Doch die Stadt will das alte Paar abschieben.  mehr...

Räumungsverkauf! Die Boutique „Wilhelmine“ an der Veringstraße wird es bald nicht mehr geben.

Restauranttüren sind verrammelt, Läden schließen, Experten klagen über eine falsche Stadtentwicklungspolitik. Ein Jahr nach Ende der Internationalen Bauausstellung (IBA) herrscht in Wilhelmsburg Katerstimmung. Den Glauben an ihr Viertel haben auf der Elbinsel deshalb aber längst nicht alle verloren.   mehr...

Die Eule hatte sich mit dem Flügel in einer Drachenschnur verfangen.

Hilflos zappelnd hing die Eule auf dem Friedhof Öjendorf (Billstedt) in zwölf Metern Höhe in einem Baum. Der Greifvogel hatte sich mit dem Flügel in einer Drachenschnur verfangen. Ein Fall für die Feuerwehr!   mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor
Hier zum kostenlosen Newsletter anmelden






Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 9.785,54 Punkte +52,99 (+0,54%)
  • 16.994,42 Punkte +153,48 (+0,91%)
  • 1.341,17 Punkte +12,15 (+0,91%)
  • 17.357,51 Punkte +56,65 (+0,33%)
  • 1,2425 EUR +0,0030 (+0,24%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort