Nachrichten
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Haftbefehl aufgehoben: Saikou C. (18) ist wieder frei!

Endlich wieder in Freiheit: Saikou C. (18, Mitte) wird von seiner Mannschaft begeistert empfangen.
Endlich wieder in Freiheit: Saikou C. (18, Mitte) wird von seiner Mannschaft begeistert empfangen.
Foto: Florian Quandt

Endlich: Saikou C. (18) ist wieder frei! Nach einer Woche in Abschiebehaft wurde der Gambier am Montagabend entlassen – dafür hatte seine Fußballmannschaft tagelang mit einer großen Aktion auf Facebook gekämpft.


„Ich bin so glücklich“, sagte Saikou, als er seinen beiden Trainern Harald und Richard Wenzing sowie Klaus Vilter von der Firma „Still“ in die Arme fiel. Gegen 17.30 Uhr durfte er zurück in die Freiheit, das Landgericht hatte den Haftbefehl des Amtsgerichts von vor einer Woche aufgehoben. „Mir sind Steine vom Herzen gefallen, ich hatte Gänsehaut“, sagte Trainer Wenzing.


Saikou, der erst von seinem Trainer erfuhr, was seine Freunde für ihn gemacht haben, fehlten gestern die Worte: „Das ist unglaublich. Danke.“ Kein Wunder, dass er es sich nicht nehmen ließ, die Jungs zu überraschen und beim Training zu erscheinen – ein emotionaler Moment: Tränen flossen, man lag sich in den Armen.


Jetzt sind Behörden und Politik gefragt, damit der 18-Jährige hier eine dauerhafte Zukunft hat.

fh/et

Auch interessant
Weitere Meldungen Nachrichten
Olaf Scholz (SPD) setzt auf U-Bahn statt Stadtbahn.
|  0

Der Ton wird rauer. Hitzig diskutiert Hamburg nach dem MOPO-Bericht „Planlos ins Milliarden-Projekt“ über die U5-Idee des Senats. MOPO-Leser schrieben viele aufgeregte Kommentare – und auch die Politik streitet jetzt erbittert.  mehr...

Studie der Linken: Der Anteil der armen Menschen wächst und die soziale Spaltung der Stadt nimmt weiter zu. (Symbolfoto)
|  1

Die Linken werfen dem SPD-Senat bei der Armutsbekämpfung Untätigkeit vor. Sozialsenator Detlef Scheele habe bei der Vorstellung des Sozialberichts „ganz bewusst Zahlen ignoriert“. In einer eigenen Studie kommen die Linken nun zu dem Schluss: Die Spaltung zwischen Arm und Reich in Hamburg nimmt weiter zu.   mehr...

Eine Weste mit der Aufschrift "Warnstreik". Grund für den Streik ist der Tarifkonflikt um die Bezahlung von Pflegekräften.
|  0

Die Gewerkschaft Ver.di hat für Donnerstag zum Warnstreik an Hamburger Krankenhäusern aufgerufen. Betroffen seien unter anderem das UKE, das Universitäre Herzzentrum sowie die sieben Asklepios-Kliniken.   mehr...




Jobtitel, Suchwort oder Online-ID
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor






Aktuelle Videos
Holmes

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 9.607,66 Pkt. +63,47 (+0,66%)
  • 16.373,31 Pkt. +77,41 (+0,48%)
  • 1.236,94 Pkt. +12,90 (+1,05%)
  • 14.404,99 Pkt. -141,28 (-0,97%)
  • 1,3825 EUR +0,0010 (+0,07%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort