Nachrichten
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg

|  9
Nachrichten
Nach MOPO-Artikel

Sind Radfahrer rücksichtslose Rüpel? Nach den Kontrollen der Polizei und der MOPO-Schlagzeile vom Mittwoch streiten die Leser über die Rotlicht-Fahrer.  mehr...

Schuldunfähig: Der Beschuldigte Arne S. (40) leidet an einem religiösen Wahn, wollte sein Opfer mit einer „gesegneten Salbe“ heilen.
|  1

Weil er an einem religiösen Wahn leidet, steht Psychiatrie-Patient Arne S. (40) nun wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht. Er war am 27. Februar gegen 21.15 Uhr in das Zimmer eines Mitpatienten im Klinikum Ochsenzoll gegangen und hat den im Bett liegenden Mann mit kochendem Wasser übergossen.  mehr...

Hamburgs Ebola-Experten  im Bernhard-Nocht-Institut: Virologen Dr. Jonas Schmidt-Chanasit und Dr. Stephan Günther und der UKE-Tropen-Arzt Dr. Stefan Schmiedel (v.l.).
|  3

Der Ebola-Arzt Sheik Umar Khan (39) aus Sierra Leone, der im UKE behandelt werden sollte, ist in seiner Heimat an der Seuche gestorben. Das meldet der Online-Dienst „Sierra Express Media“. Es bestehe jedoch eine weitere Anfrage, einen Ebola-Patienten aus Westafrika zur Behandlung nach Hamburg zu holen, erklärt der UKE-Tropenmediziner Dr. Stefan Schmiedel.  mehr...

Im Großraumrettungswagen der Feuerwehr wurden die Bewohner des einsturzgefährdeten Hauses (o.) versorgt.
|  4

Erst wurden zwei Angestellte einer Baufirma in einer Grube verschüttet, jetzt droht das danebenstehende Haus einzustürzen - Evakuierung in Winterhude!  mehr...

An dieser Baustelle in Winterhude wurden am Mittwoch zwei Bauarbeiter verschüttet.
|  6

Dramatischer Feuerwehreinsatz in Winterhude: Zwei Angestellte einer Baufirma sind heute in einer Grube verschüttet worden. Ein etwa 50-Jähriger kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Ein etwa 40-Jähriger musste vor Ort reanimiert werden.  mehr...

Eindeutig Rot: Dieser Mann fährt über die Kreuzung an der Rothenbaumchaussee.
|  174

Rote Ampel? Mir doch egal! Das denken offenbar viele Fahrradfahrer. Die Polizei hat am Montag deshalb eine große Fahrradkontrolle durchgeführt. Die MOPO hat sich gestern an den Kontrollpunkten selbst ein Bild von der Situation gemacht.  mehr...

Not amused: Theaterchef Corny Littmann.
|  46

In ihrer Werbebroschüre schmückt die Ja-zur-Seilbahn-Initiative sich mit Theater-Chef Corny Littmann als prominentem Unterstützer. Jetzt stellt Littmann in einem offenen Brief klar: Er wird bei dem Bürgerentscheid gegen die Seilbahn stimmen. Das Zitat sei zudem ohne seine Zustimmung verwendet worden.   mehr...

Geena Davis (l.) und Susan Sarandon aus: „Thelma & Louise“ (1991).
|  0

Ohne den einen kann man sich den anderen kaum vorstellen: die besten Buddys der Filmgeschichte!   mehr...

Gründete mit der Fabrik eine der beliebtesten Hamburger Kulturstätten: Horst Dietrich im Jahr 2010.
|  3

Der Hamburger Senat trauert um den Gründer des Kulturzentrums Fabrik, Horst Dietrich. Dietrich sei in der Nacht von Freitag auf Samstag im Alter von 79 Jahren gestorben, teilte der Senat am Mittwoch mit.   mehr...

853 Haushalte waren in der Nacht zum Mittwoch von einem Stromausfall in Eimsbüttel betroffen.
|  4

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ging in Eimsbüttel nichts mehr: Um 0.33 Uhr war der Strom weg - bis 1.20 Uhr war's stockdunkel.   mehr...

Niklas Kindel (26) ist Schwimmer der DRK-Wasserwacht. Er demonstriert, welche Gefahren beim Schwimmen in der Elbe lauern.
|  6

Der Tod lauert im Wasser. Zwanzig Menschen sind in den vergangenen zwei Wochen beim Baden in Deutschland ums Leben gekommen – die meisten an der Küste. Dabei ist das Planschen im Fluss noch risikoreicher.  mehr...

Schülerinnen bei einer Abitur-Klausur.
|  9

Die Abiturnoten von Hamburgs Schülern werden immer besser. Das ergibt eine aktuelle Auswertung des parteilosen Abgeordneten und Bildungsexperten Walter Scheuerl. Den besten Notenschnitt erreichte erneut das Helene-Lange-Gymnasium (Eimsbüttel).   mehr...

Verstorben: Arzt Sheik Umar Khan (✝39) aus Sierra Leone.
|  15

Der Ebola-Arzt Sheik Umar Khan (39) aus Sierra Leone, der im UKE behandelt werden sollte, ist in seiner Heimat an der Seuche gestorben. Das teilten seine Ärzte am Dienstagabend auf Twitter mit.   mehr...

Die "MS Europa" in Hamburg. Dieses Jahr wird sie zum ersten mal an den Cruise Days teilnehmen.
|  5

Die "MS Europa" nimmt dieses Jahr zum ersten Mal an den Cruise Days in Hamburg teil - und Sie können sie besichtigen. MOPO verlost 5x2 Tickets für eine Besichtigung am kommenden Sonnabend (2.8.) auf dem Luxus-Schiff.  mehr...

Nafize Özdemir vor ihrem 11000 Euro teuren Holzhaus.
|  36

„Kein Kleingarten für Frauen“ – mit diesem Prinzip setzte sich der Steilshooper Kleingartenverein „Fiekendorf“ im Mai letzten Jahres ordentlich in die Nesseln. Nafize Özdemir wurde die Aufnahme verweigert. Seit zwei Monaten ist die 44-Jährige jetzt doch stolze Kleingärtnerin – dank der MOPO.  mehr...

LKA-Experte Thorsten Witt (55) zeigt einen falschen Zwanziger.
|  20

Falschgeldschwemme in Hamburg: Die Zahl der aufgetauchten Noten ist im ersten Halbjahr 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um gut 25 Prozent gestiegen. Der Grund: eine Serie von falschen Zwanzigern. Wie man Fälschungen erkennt.  mehr...

Virtuell kann man sich im "Mercedes-Cafè" sein Traumauto zusammenbasteln.
|  3

Autohäuser ohne Autos, eher eine Bar oder ein Café – das ist der neueste Trend im Autohandel. Mercedes hat jetzt seinen weltweit ersten Autosalon der anderen Art am Ballindamm eröffnet.   mehr...

Zahlreiche Schiffe und Hafenaufbauten leuchten am Montag beim "Blue Port" in Hamburg in blauem Licht.
|  9

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie für einen kurzen Moment diesen ungewöhnlichen Anblick: Zum vierten Mal taucht der Lichtkünstler Michael Batz den Hamburger Hafen in magisches blaues Licht – für eine ganze Woche.   mehr...

was aussieht wie ein Gemälde ist gefährlich: Die grünen Schlieren in der Alster sind giftige Blaualgen.
|  12

Einige Seen in und um Hamburg haben sie schon erobert, jetzt ist auch die Alster betroffen: Blaualgen. Die giftigen Bakterien breiten sich momentan auf der Binnen- und Außenalster aus.  mehr...

Ein Blick auf eine Isolierstation im UKE (Archivbild).

Das UKE hat sich nach einer Anfrage der Weltgesundheitsorganisation WHO bereiterklärt, einen an Ebola erkrankten Patienten aus Sierra Leone aufzunehmen. Ob der Mann tatsächlich nach Hamburg kommt, ist aber noch nicht sicher.  mehr...




Jobtitel, Suchwort oder Online-ID
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
MOPO-Teamstaffellauf
Spritpreismonitor






Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 9.593,68 Punkte -59,95 (-0,62%)
  • 16.154,66 Punkte -63,57 (-0,39%)
  • 1.248,70 Punkte -4,27 (-0,34%)
  • 15.690,99 Punkte +44,76 (+0,29%)
  • 1,3395 EUR +0,0015 (+0,11%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort