Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Musik & Partys
Aktuelle Konzerttipps, alle Festivals und alles rund ums Hamburger Nachtleben

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Nach Ticket-Theater in Hamburg: "Viagogo": Entschädigung für Take-That-Fans!

Vor dem Konzert am Freitagabend: Lange Schlangen an den Schaltern, weil viele Fans bei „Viagogo“ Tickets gekauft hatten, auf denen fremde Namen standen. Viele mussten neue Tickets kaufen.
Vor dem Konzert am Freitagabend: Lange Schlangen an den Schaltern, weil viele Fans bei „Viagogo“ Tickets gekauft hatten, auf denen fremde Namen standen. Viele mussten neue Tickets kaufen.
 Foto: www.malzkornfoto.de

Die Ticket-Verkaufsplattform „Viagogo“ will Hunderte geprellte Take-That-Fans entschädigen: „Viagogo ist traurig zu hören, dass einige Take-That-Fans enttäuscht sind, weil ihnen der Eintritt zum Konzert nicht gewährt wurde“, schreibt Unternehmenssprecherin Nia Evans und verspricht: „,Viagogo‘ bietet daher allen Kunden, die Take-That-Tickets auf der Webseite von ,Viagogo‘ gekauft haben und keinen Zugang zu dem Konzert in Hamburg hatten, eine volle Rückerstattung des Ticketpreises an.“

Vergangene Woche erfuhren zahlreiche Fans vor dem Konzert in der Imtech-Arena, dass ihre auf „Viagogo“ erworbenen Tickets ungültig waren. Auf „Viagogo“ können Kunden Tickets kaufen und verkaufen. Der Firmensitz ist in England.

Zahlten bei „Viagogo“ 480 Euro für zwei ungültige Tickets: Thorsten und Edyta Zillmann
Zahlten bei „Viagogo“ 480 Euro für zwei ungültige Tickets: Thorsten und Edyta Zillmann
 Foto: www.malzkornfoto.de

Bereits im Dezember 2010 hatte das Hamburger Landgericht der Plattform verboten, die personalisierten Tickets anzubieten. Außerdem sollte „Viagogo“ die Ticket-Käufer vor den ungültigen Take That-Tickets warnen. Die Firma ignoriert das Urteil bis heute. Derzeit bieten Betrüger auf „Viagogo“ Take-That-Tickets für die Konzerte in München und Düsseldorf an, für bis zu 1000 Euro. Warum „Viagogo“ den Handel nicht stoppt, wollte Viagogo-Sprecherin Evans nicht erklären.

Auch interessant
Weitere Meldungen Musik & Partys
Im Strandclub der Wasserskianlage Pinneberg wird am  Sonnabend getanzt.

Feier-Freunde aufgepasst: Wir stellen Ihnen die fünf spannendsten Party-Events des Wochenendes vor.   mehr...

Ferris MC alias Sascha Reimann geht wieder auf Solo-Tour.

Das Hamburger HipHop-Urgestein und Deichkind-Mitglied Ferris MC (41) ist nach elf Jahren mit einem Solo-Album zurück. Übermorgen erscheint "Glück ohne Scherben", das nach HipHop, aber auch Rock, Elektro und Pop klingt. Er selbst nennt's "Brachial-Pop". Sonnabend steigt das Release-Konzert im Uebel & Gefährlich. Die MOPO traf sich vorab mit Ferris MC im Studio.   mehr...

Olly Murs (31) ist ein makelloser Popstar   – in der O2 hatte er kleine Startschwierigkeiten.

Es war eine ungewöhnliche Erfahrung für Olly Murs (31). Zu Hause in England füllt der Popstar die Hallen mit Leichtigkeit – in Hamburg war die O2-World doch etwas zu groß gedacht.  mehr...

comments powered by Disqus

Konzert-Locations

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Auf Facebook empfohlen