Motorsport
Informationen zu Formel 1 und Motorsport

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Red-Bull-Coup: Verwirrung um Vettels Vertragsverlängerung

Sebastian Vettel verlängert bis 2016 bei Red Bull.
Sebastian Vettel verlängert bis 2016 bei Red Bull.
Foto: dpa

Wirrwarr um den Champion: Formel1-Weltmeister Sebastian Vettel soll seinen Vertrag bei Red Bull laut „oe24.at“ bis 2016 haben. Red Bull selber hat den neuen Deal jetzt aber dementiert.

Dem Bericht zufolge sollte die Vertragsverlängerung mit einer weiteren Gehaltsaufbesserung für den Dreifach-Weltmeister belohnt werden. „Wir haben einen Vertrag bis 2014. Das ist es und nichts Weiteres und nichts mehr“, sagte Red Bulls Motorsportberater Helmut Marko am Mittwoch.

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Motorsport
Mithilfe der neuen Technik wird den Fahrern auf dem Lenkrad-Display eine Warnung angezeigt.

Nach dem Horror-Unfall des Franzosen Jules Bianchi hat der Automobil-Weltverband FIA nach dem ersten freien Training zum Großen Preis der USA das so genannte „virtuelle Safety-Car“ getestet.  mehr...

Rennärzte und Sanitäter am Wrack von Jules Bianchis Rennwagen.

Auch am Tag nach dem Horror-Crash von Jules Bianchi (25) ist die Formel 1 geschockt. Zum Unfall und Gesundheitszustand von Bianchi gibt es viele Widersprüche. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.  mehr...

Auch in den USA: Lewis Hamilton war schnellster im Training.

Wer soll ihn noch bremsen? WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton ist im Auftakttraining zum Großen Preis der USA in Austin die schnellste Runde gefahren.   mehr...







Abnehmen mit Fitmio