Motor
Neuigkeiten und Trends rund um das Autofahren

MOPORatgeberMotor
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Neuer GTS: Porsche pfeffert den Cayenne

Porsche feiert mit der zweiten Generation des Cayenne GTS Premiere bei der Motorshow in Peking.
Porsche feiert mit der zweiten Generation des Cayenne GTS Premiere bei der Motorshow in Peking.
Foto: Hersteller

Porsche legt den Geländewagen Cayenne wieder als betont sportliche GTS-Version auf. Das Auto feiert Mitte April auf der Motorshow in Peking (27. April bis 2. Mai) Premiere und kommt im Juli in den Handel.

Für Preise ab 90.744 Euro gibt es die zweite Generation des Cayenne GTS mit einem um gut zwei Zentimeter tiefergelegten und strammer abgestimmten Fahrwerk, geändertem Interieur und stärkerem Motor.

Unter der Fronthaube des GTS arbeitet ein auf 420 PS leistungsgesteigerter 4,8 Liter V-Achtzylinder-Motor, der auf dem Triebwerk des Cayenne S basiert. Die Kraftübertragung übernimmt die Achtgang-Tiptronic S mit integrierter Auto-Start-Stop-Funktion.

In 5,7 Sekunden spurtet der Cayenne GTS aus dem Stand auf Tempo 100, nach 13,3 Sekunden sind 160 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 261 km/h, der Normverbrauch bei 10,7 Liter auf 100 Kilometer (CO2-Ausstoß: 255 g/km).

Optisch unterscheidet sich der Cayenne GTS vom Basismodell unter anderem durch das vom Cayenne Turbo übernommene Frontdesign, weiter ausgestellte Radhäuser, breitere Schwellerverkleidungen und einen charakteristischen Dachspoiler mit Doppelflügelprofil.

Auch interessant
Weitere Meldungen Motor
Der neue Ford Mustang in der Coupé-Version.

Seit über 50 Jahren fährt Fords Mustang durch die USA. Zu seinem 50. Geburtstag kommt das Pony Car endlich zu uns. Zunächst musste das Pferd jedoch für den europäischen Markt gezähmt werden.   mehr...

Keine ruhigen Zeiten bei General Motors. Am 24.07.2014 stellt GM die Zahlen des zweiten Quartals vor.

Die nächste Katastrophe für General Motors. Wegen technischer Mängel kam es zu mindestens zwei Unfällen mit drei Verletzten. GM ruft 823.000 Fahrzeuge zurück. Jetzt muss das einstige Sorgenkind Opel helfen.  mehr...

Für die Automobilbranche werden ältere Autofahrer immer interessanter.

Vielen älteren Menschen ist es immer wichtiger, welches Auto sie fahren. Renter wollen keine altbackenen Karren. Lesen Sie hier, auf welche Schlitten Oma und Opa abfahren und warum sie immer wichtiger für die Automobilbranche werden.  mehr...

Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Aktuelle Videos






Stationärer Blitzer an der Bramfelder Chaussee

Kleine Temposünden sind ärgerlich und kostspielig. Mit dieser Karte von Hamburgs stationären Blitzgeräten vermeiden Sie die unnötigen Bußgeldbescheide.