Motor
Neuigkeiten und Trends rund um das Autofahren

MOPORatgeberMotor
Motor
Premiere des VW T6

Der neue Bulli ist da! Zum sechsten Mal bringt VW ein neues T-Modell auf den Markt. Das T6-Sondermodell „Generation Six“ kommt in schicker Zweifarb-Lackierung auf den Markt und erinnert stark an die allererste Generation des beliebten Kleinbusses.   mehr...

Die Autoshow Shanghai verbannt aufreizende Hostessen von den Messeständen.

Chinas Sittenwächter haben leicht bekleidete Hostessen von der Auto Shanghai (20.4. bis 29.4.2015) verbannt. Die einzigen Modelle, die auf den Messeständen in der ostchinesischen Hafenmetropole noch erlaubt sind, haben Räder – statt langer Beine.  mehr...

Er bleibt: Konzernchef Martin Winterkorn wird VW nicht verlassen.

Er bleibt. Europas größter Autobauer Volkswagen hält entgegen allen Spekulationen an seinem Vorstandschef Martin Winterkorn fest. Das teilte die Volkswagen AG am Freitag in Wolfsburg mit.   mehr...

Eine Delle am Fahrzeug und keine Spur vom Verursacher. Das Portal will Geschädigten helfen.

Selbst bei Mini-Kratzern bleibt Fahrerflucht ist eine Straftat – oft bleiben Geschädigte auf Kosten sitzen. Das Portal www.fahrerflucht-zeugen.de will helfen, Unfallzeugen zu finden – aber ist das rechtlich okay?   mehr...

Viele schwingen sich im Frühling aufs Rad, ohne zu wissen, was erlaubt und was verboten ist.

Fahrradfahrer, aufgepasst! Es gibt viele Verkehrsregeln für Radler zu beachten und wer die nicht kennt, muss ordentlich zahlen. Darf ich Musik hören, telefonieren oder an der Ampel vorfahren? Lesen Sie hier, was auf dem Fahrrad alles verboten ist.  mehr...

Der Lincoln Zephyr wurde 1936 zum ersten Mal in New York vorgestellt. Dieses Jahr steht er auch in Essen auf der Techno Classica.

Vom 15. bis zum 19. April 2015 wird die Techno Classica in Essen wieder das Zentrum für beinahe 200.000 Liebhaber von Auto-Klassikern werden. Lesen Sie hier, was Oldtimer-Fans in Essen erwartet und sehen Sie die schönsten Autos schon jetzt.  mehr...

Längst nicht alle schnallen sich auf dem Rücksitz an. Doch ein Sicherheitsgurt kann Leben retten.

Ein Umfrage zeigt, dass sich viele Europäer nicht auf der Rückbank anschnallen. Zudem ist es vielen Autofahrern egal, ob ihre Mitfahrer den Gurt anlegen. Wieso ist das so? Muss ich mich überhaupt auf der Rückbank anschnallen?  mehr...

Ein roter Blitz leuchtet auf, das Auto war zu schnell. Am Donnerstag startet der dritte bundesweite Blitzermarathon.

Zum dritten Mal nimmt die Polizei mit einer groß angelegten Aktion deutschlandweit Temposünder ins Visier. Beim Blitz-Marathon am Donnerstag (16.4.) sind Tausende Beamte im Einsatz.  mehr...

Gestresst am Lenkrad: Wer mehr Zeit einplant und sich im Verkehr tolerant verhält, fährt besser.

Staus, Baustellen, Verkehrsrowdys, quengelnde Kinder auf dem Rücksitz – Autofahren kann stressig sein. Doch mit ein paar einfachen Tipps kommen Autofahrer stressfrei ans Ziel.   mehr...


Bei vielen von uns ist die Fahrschule schon eine ganze Weile her. Finden Sie sich trotzdem im Schilderwald zurecht? Testen Sie ihr Verkehrswissen in unserem Quiz!  mehr...

Der Mustang wird aus neuen Teilen zusammengesetzt. Diese kommen von insgesamt 70 Zulieferern.

Lack und Chrom glänzen in der Sonne, die Sitze sind mit tadellosem Leder bezogen. Der Wagen sieht aus wie neu. Und dieser 1964er Mustang ist es auch. Eine Firma aus Florida baut den US-Klassiker von damals und stattet ihn mit der Technik von heute aus.  mehr...

Vorsicht! Wer bei Tempo 80 niest, fährt rund 25 Meter mit geschlossenen Augen.

Und plötzlich geht es los: Die Nase läuft und kribbelt, man muss immer und immer wieder niesen. Pollenallergiker, die im Auto unterwegs sind, sollten die Risiken für den Straßenverkehr nicht unterschätzen. Wie gefährlich ist Autofahren für Allergiker?  mehr...

GM räumt mindestens 80 Todesopfer durch defekte Zündschlösser ein.

Die schlimmen Nachrichten bei General Motors reißen nicht ab. Jetzt räumte der Auto-Riese weitere Todesfälle ein.   mehr...

Unbeliebt bei Rasern: Der sogenannte Starenkasten, in dem sich ein Radar samt Kamera verbirgt.

In welchen Hamburger Straßen sollte unbedingt eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt werden? Das will die Polizei wissen und fordert alle Hamburger auf, gefährliche Raserstrecken zu melden.  mehr...

Das geht gar nicht! Beifahrer, die während der Fahrt ins Lenkrad greifen sind der Alptraum eines jeden Fahrers.

Autofahren kann stressig sein: Der Verkehr stockt, der Hintermann drängelt. Wenn dann auf dem Nebensitz eine Nervensäge mitfährt, wird die Fahrt zum Horrortrip. Verkehrs-Psychologe Professor Egon Stephan erklärt die verschiedenen Beifahrer-Typen.   mehr...

Leider verboten: Das Kfz-Kennzeichen darf auch nicht durch Hochzeitsdeko verdeckt werden.

Im April beginnt die Hochzeitssaison. Das Auto des Brautpaares wird dafür gerne mit Blumen und Dosen dekoriert. Auch zu anderen Anlässen schmücken Autofahrer gerne ihren Wagen. Lesen Sie hier, welche Auto-Deko verboten ist.   mehr...

Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Aktuelle Videos

Stationärer Blitzer an der Bramfelder Chaussee

Kleine Temposünden sind ärgerlich und kostspielig. Mit dieser Karte von Hamburgs stationären Blitzgeräten vermeiden Sie die unnötigen Bußgeldbescheide.