Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

MOPO-Umfrage: Teuer, hässlich, überflüssig: Das denken Hamburger über die Elbphilharmonie

Die Mehrzahl der Hamburger hat die Nase voll vom teuren Prestigeobjekt: Die Elbphilharmonie, aufgenommen am 21. Juni 2012.
Die Mehrzahl der Hamburger hat die Nase voll vom teuren "Prestigeobjekt": Die Elbphilharmonie, aufgenommen am 21. Juni 2012.
Foto: dpa

Diese Umfrageergebnisse sind der Hammer: Nicht nur dass die Hamburger genervt sind von ständig steigenden Kosten, von immer wieder verschobenen Eröffnungsterminen und vom Baustopp, der das Projekt weit zurückgeworfen hat. All das ist nicht überraschend. Verblüffend aber ist, dass die Hamburger ihr neues Wahrzeichen nicht mal mehr schön finden: 53,5 Prozent halten überhaupt nichts von der Architektur, während nur noch 46,5 Prozent das Bauwerk mögen. Entsprechend „schnuppe“ ist den Bürgern die Eröffnung. Nur ein Drittel (33,9 Prozent) freut sich darauf.

All das geht hervor aus einer repräsentativen Studie von Mafo.de, einem Online-Marktforschungsinstitut, im Auftrag der MOPO am Sonntag. 500 Bürger zwischen 18 und 65 sind dabei nach ihrer Meinung zu Hamburgs neuem Wahrzechen befragt worden. Nicht mal 20 Prozent glauben demnach daran, dass der zuletzt angekündigte Eröffnungstermin 2015 eingehalten wird. 18 Prozent sagen, mit der Fertigstellung sei nicht vor 2020 zu rechnen. 36 Prozent tippen auf das Jahr 2016, 26 Prozent sogar auf 2017. Eine Ohrfeige für die Politiker im Rathaus: 77 Prozent der Bürger finden, dass sich die Stadt mit dem Hickhack um die Elbphilharmonie ziemlich blamiert hat. (ow)

Mitmachen!

Sagen Sie uns Ihre Meinung! Wollen Sie bei spannenden zukünftigen Umfragen teilnehmen?  Jetzt einfach anmelden und tolle Prämien sichern: www.mafo.de

Weitere Meldungen MOPO Stadtumfragen
DIe meisten Hamburger sind in ihrem Beruf zufrieden

Fast alle Hamburger mögen ihre Jobs! Wichtiger als das Gehalt ist ihnen die Freude bei der Arbeit. Das ergab eine Umfrage im Auftrag von MOPO.de  mehr...

Die HafenCity aus der Luft. Hier, direkt am Wasser, würden die Hamburger am liebsten wohnen.

Wo wollen die Hamburger wohnen, was lieben sie an ihrem Viertel: Mafo.de befragte im Auftrag der MOPO 500 Hamburger. Die Ergebnisse  mehr...

So schön kann Hamburg sein. Doch aufgrund der steigenden Mieten ziehen immer mehr Städter ins Umland.

Hamburger hängen für gewöhnlich sehr an ihrer Stadt. Und doch: Fast 70 Prozent können sich vorstellen, ins Umland zu ziehen. Das ergab eine Studie des Online-Marktforschungsinstituts Mafo.de im Auftrag der MOPO am Sonntag.  mehr...

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor
Hier zum kostenlosen Newsletter anmelden






Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 9.915,56 Punkte +54,35 (+0,55%)
  • 17.032,93 Punkte -11,17 (-0,07%)
  • 1.342,09 Punkte +1,40 (+0,10%)
  • 17.383,58 Punkte -24,04 (-0,14%)
  • 1,2505 EUR +0,0035 (+0,28%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort