Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Uschi-Treffen beim Tierarzt

Maik Koltermann
Maik Koltermann

Es gab viel Unverständnis, ja. Dabei fand ich die Idee von Anfang an hervorragend. Also taufte ich die maulige und übergewichtige Tierheim-Katze Uschi. Von wegen Muschi ... nur ohne M. Das ist Jahre her, und meine Frau nimmt mir noch immer übel, dass sie abends „diesen beknackten Namen“ durch die Nachbarschaft zischeln muss, damit der Stubentiger heimkommt. Heute beim Tierarzt gab’s den späten Triumph: Wer sitzt uns gegenüber? Eine kleine Terrier-Wollkugel namens ... Uschi. Und das ist noch nicht mal ’ne Muschi!

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Moin Moin
Stephanie Lamprecht

Ein Kreisel im Hamburger Westen. Ein Geländewagen bremst plötzlich. Genau vor der Ausfahrt. Die anderen Fahrer gehen in die Eisen. Ein Teenager, weiblich, kommt angeschlendert und springt ins Auto.  mehr...

Simone Pauls

Oma wundert sich oft, dass die ganze Welt nur noch per Handy-Sprachnachricht kommuniziert. So wie ich neulich: „Wie wär’s mal wieder mit Pizza?“, simse ich einer Freundin. „Gern, welcher Tag passt?“, schreibt sie zurück.  mehr...

Ankea Janßen

Eigentlich fing alles so gut an... Die Sonne brezelt vom Himmel – und ich habe frei! Ich beschließe, mal wieder ausgiebig laufen zu gehen. Bis raus nach Teufelsbrück tragen mich die Beine...   mehr...

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort