Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Sommercamp für Sauerteig

Mara Bieler
Mara Bieler
Foto: MOPO

Am Sonntag war es so weit: Unsere WG erhielt Zuwachs. 18 Jahre jung, etwas bleich und pflegebedürftig ist die Neue im Haus: Meine Hefekultur.

Ein Freund von mir erbte das blubbernde Häufchen vor Jahren von seiner Mutter und verschenkt nun großherzig Hefe-Babys an seine Freunde. Glücklich buk ich sogleich den ersten Sauerteig-Barren. Und geriet dabei ins Grübeln.

Wer füttert meine Hefekultur, wenn ich im Urlaub bin? Gibt es ein Sommercamp für Sauerteig? Gut, dass ich als Kind der 90er mit dem Tamagotchi geübt habe!

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Moin Moin
Stephanie Lamprecht

Der Garten wird herbstfertig gemacht, verblühtes Zeug abschneiden, Laub harken, so was. Plötzlich quiekt das Kind entzückt auf: „Ohhh, wie süß! Hab ich dich geweckt?“   mehr...

Ralf Weule

Ich stehe vor dem Forum Winterhude. Eine Frau, deren Klamotten ein wenig abgewetzt aussehen, stochert mit ihren Fingern in einem Aschenbecher, der auf einem Müllkübel befestigt ist.  mehr...

Jan Langshausen

00.30 Uhr an der Bushaltestelle Kellinghusenstraße. Ein lautes „Hicks!“ durchbricht die nächtliche Stille. Die ältere Dame neben mir auf der Bank hat Schluckauf. „Hicks!“ Irgendwie müsste man sie davon ablenken.  mehr...

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort