Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Sommercamp für Sauerteig

Mara Bieler
Mara Bieler
Foto: MOPO

Am Sonntag war es so weit: Unsere WG erhielt Zuwachs. 18 Jahre jung, etwas bleich und pflegebedürftig ist die Neue im Haus: Meine Hefekultur.

Ein Freund von mir erbte das blubbernde Häufchen vor Jahren von seiner Mutter und verschenkt nun großherzig Hefe-Babys an seine Freunde. Glücklich buk ich sogleich den ersten Sauerteig-Barren. Und geriet dabei ins Grübeln.

Wer füttert meine Hefekultur, wenn ich im Urlaub bin? Gibt es ein Sommercamp für Sauerteig? Gut, dass ich als Kind der 90er mit dem Tamagotchi geübt habe!

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Moin Moin
Simone Pauls

Diese verflixte Technik! Ich stehe vor dem büroeigenen Getränke- und Süßigkeiten-Automaten und werfe immer wieder 60 Cent für eine Cola rein. Nichts passiert. Kaputt, das blöde Ding!   mehr...

Marlene Borchardt

Ein Bekannter von mir ist frisch verliebt. Seine Auserwählte ist für ihn: schlau, süß und schön. Sie hingegen sei sich ihrer Gefühle noch unsicher, sagt sie.  mehr...

CDU

Rosita Tischler (52), Sekretärin 

„Ich werde meine Stimme für Angela Merkel in die Urne werfen. Nicht weil ich eine überzeugte CDU-lerin wäre, aber unter ihrer Regierung ist es mir persönlich bislang gut ergangen, und es fehlt einfach an charismatischen, glaubwürdigen und regierungsfähigen Alternativen.“

Spätabends kommt Basti, der Hund meiner Freundin Anne, mit Beute im Maul nach Hause. Es ist Bommel, das Kaninchen von nebenan! Tot! Entsetzt tagt der Familienrat.  mehr...

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort