Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Hidderohschäk in den Charts?

Marc Baumgart
Marc Baumgart
 Foto: Patrick Sun

Vor ein paar Tagen schrieb ich hier von zwei S-Bahn-Muckern, die mit Kinderharmonika und Ghettoblaster „Hit The Road Jack“ schmetterten. An vier Tagen hintereinander durfte ich „Hidderohschäk“ hören. Danke übrigens für den schrecklichen Ohrwurm.

Doch, liebe S-Bahn-Mucker, wo seid ihr abgeblieben? Ich habe euch nie wieder gehört. Seid ihr aufgeflogen? Habt ihr die Linie gewechselt? Hat man euch die Instrumente beschlagnahmt? Seid ihr jetzt bei „DSDS“? Oder habt ihr gleich einen Plattenvertrag bekommen?

Weitere Meldungen Moin Moin
Maik Koltermann, Ressortleiter Lokales

Plötzlich wart ihr überall. Braunes schleimiges Gewürm. Unter Blumentöpfen. Auf dem Rasen. In den Beeten. Auf dem Gemüse. Erst empfand ich Ekel, dann Hass. Jeden Morgen weniger übrig vom liebevoll gehegten Salat.   mehr...

Elena Matera

Im Supermarkt: Zwei etwa achtjährige Jungs spielen Fangen und bekommen sich dabei kräftig in die Haare. „Anakin! Luke! Kommt sofort her!“, höre ich die Mutter quer durch den Laden schreien.   mehr...

David Siems

Neulich traf ich unverhofft meine große Jugendliebe wieder. Ihr rötliches Antlitz war umgeben von Kastanienbäumen, das Netz noch immer in ihrer Mitte, und der Duft erdig und verlockend.  mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort
Zur mobilen Ansicht wechseln