Themen: Reeperbahn | Elbphilharmonie
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Glatteis-Gefahr im Wohnzimmer

Felix Horstmann
Felix Horstmann

Erwachsen werden hat so seine Tücken – das muss ein Freund gerade (auf für mich zugegebenermaßen unterhaltsame Weise) erfahren. Kürzlich gab es beispielsweise die Lektion „Nass wischen bei Minustemperaturen“.

Als er gegen 22 Uhr auf die Idee kam, seine Bude nass durchzuwischen, machte er nämlich einen Fehler: die Heizungen aus und Fenster auf. „Damit die Feuchtigkeit schnell rausgeht“, sagte er. Die Folge war ein glänzender Boden – weil das Wasser auf dem Parkett gefroren war. Jetzt weiß ich auch, wofür er als Nicht-Autofahrer das Enteiser-Spray gekauft hat…

Weitere Meldungen Moin Moin
Hasan Gökkaya

Wenn die große Schwester zum Abendessen einlädt, kann ich als kleiner Bruder nicht absagen. Wir haben uns lange nicht gesehen, also drücken wir uns vor der Tür erst einmal ordentlich – Küsschen links, Küsschen rechts.   mehr...

Joachim Ortmann

Eine Rehaklinik im Süden Hamburgs. Ich bin einer von sechs Patienten und es steht Autogenes Training auf dem Therapieplan. Entspannung pur. Ein Patient ist neu.  mehr...

Stephanie Lamprecht

Wie kann man bloß am frühen Morgen schon so eine Energie haben. Die Arbeit läuft doch nicht weg! Aber nein, da wird hin und her gewetzt, rauf und wieder runter, die Backen aufgeblasen, der Blick konzentriert.   mehr...

comments powered by Disqus

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort