Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Free-Jazz in der Fußgängerzone

Marc Baumgart
Marc Baumgart
Foto: Patrick Sun

Neulich in der Fußgängerzone: allerhand Straßenmusik. Von Ein-Mann-Kapelle bis zur kompletten Sechs-Mann-Band (à la Kelly Family) ist alles dabei.

Normalerweise gehe ich da immer weiter, aber bei dem einsamen älteren Mann, der auf seiner Quetsche spielt, höre ich tatsächlich hin. Normalerweise erkennt man ja irgendwann die Songs an einer Melodie.

Der „Musiker“ schießt aber den Vogel ab: Er spielt, nein drückt irgendwas auf den Tasten. Wahrscheinlich steckt in ihm ein verborgenes Free-Jazzer-Talent.

Weitere Meldungen Moin Moin
Mike Schlink

Auf Samtpfoten pirscht das Raubtier sich an sein Opfer heran. Die Beute: eine kleine Feldmaus, die verräterisch im hohen Gras raschelt, verborgen unter goldbraunem Laub. Langsam setzt der Räuber eine Pfote vor die nächste.  mehr...

Thomas Hirschbiegel

Innerhalb von Sekunden hat eine ziemlich kaltblütige Taxifahrerin einen Möchtegern-Räuber vom Täter zum „Opfer“ gemacht. Der 1,90 Meter große und kräftige Mann war am U-Bahnhof Ochsenzoll ins Fahrzeug der 48-Jährigen gestiegen und hatte sich nach Lurup fahren lassen.  mehr...

Thomas Hirschbiegel

Liebe Betrüger von der „Sparkasse“, mit Interesse habe ich Ihre Mails gelesen. Aber so wird das nichts mit der Abzocke.   mehr...

comments powered by Disqus
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort