Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Fieser Kampf um freie Parkplätze

Erik Trümpler
Erik Trümpler

Sonnabend bei Ikea. Auf dem Parkplatz tobt ein Kampf um die raren freien Flächen. Eine Frau mit drei Kindern steht auf dem Behindertenparkplatz und lädt ein. Was macht die da, scheint sich ein wartender Autofahrer zu denken, gestikuliert abfällig in seinem Wagen. „Wir haben einen Behindertenausweis“, ruft sie ihm zu. „Schon klar“, bedeutet er ihr genervt. Sie holt schließlich den Ausweis ihres behinderten Kindes knallt ihm den an die Scheibe. Endlich Beweis genug für den Typen – er jagt schlechten Gewissens davon.

Weitere Meldungen Moin Moin
Sina Kedenburg

Ständig färben sich meine Freundinnen die Haare. Von Blond auf Rot, dann zu Braun und wieder zurück. Und immer sieht es gut aus...  mehr...

Wiebke Bromberg

Es gibt Getränke, die würde ich im Alltag niemals runterkriegen. Aber in bestimmten Situationen gehören sie einfach dazu. Zum Beispiel beim Mittagessen im türkischen Imbiss muss es immer ein Eistee sein.   mehr...

Ralf Weule

Die Basketball-Kollegen und ich sind wieder mal unterwegs, dieses Mal zur Deutschen Meisterschaft für ältere Männer (Ü50) in Stuttgart. Eine Turnhalle liegt an der Silberburgstraße.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 9 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort