Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Fieser Kampf um freie Parkplätze

Erik Trümpler
Erik Trümpler

Sonnabend bei Ikea. Auf dem Parkplatz tobt ein Kampf um die raren freien Flächen. Eine Frau mit drei Kindern steht auf dem Behindertenparkplatz und lädt ein. Was macht die da, scheint sich ein wartender Autofahrer zu denken, gestikuliert abfällig in seinem Wagen. „Wir haben einen Behindertenausweis“, ruft sie ihm zu. „Schon klar“, bedeutet er ihr genervt. Sie holt schließlich den Ausweis ihres behinderten Kindes knallt ihm den an die Scheibe. Endlich Beweis genug für den Typen – er jagt schlechten Gewissens davon.

Kommentare
Von 21 Uhr abends bis 8 Uhr morgens können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Verständnis.
Weitere Meldungen Moin Moin
Ralf Weule

Ich stehe vor dem Forum Winterhude. Eine Frau, deren Klamotten ein wenig abgewetzt aussehen, stochert mit ihren Fingern in einem Aschenbecher, der auf einem Müllkübel befestigt ist.  mehr...

Jan Langshausen

00.30 Uhr an der Bushaltestelle Kellinghusenstraße. Ein lautes „Hicks!“ durchbricht die nächtliche Stille. Die ältere Dame neben mir auf der Bank hat Schluckauf. „Hicks!“ Irgendwie müsste man sie davon ablenken.  mehr...

Marlene Borchardt

Flirtversuch im Supermarkt: Sie steht vor der Fleischtheke, kann sich offenbar nicht richtig entscheiden. Ein junger Mann stellt sich neben sie, strahlt sie an und sagt: „Also, ich würde uns ja ein Putenschnitzel braten.“  mehr...

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort