Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Ein Minikleiner Gentleman

Geli Tangermann
Geli Tangermann

Von hinten sieht man ihre kleinen Körper kaum – viel zu sehr verdecken die gigantischen Schulranzen die Menschlein, die sich da die Straße langschleppen.

Ein Mädchen, vielleicht acht Jahre alt, und ihr Schulfreund – er reicht ihr grad bis zur Nasenspitze. Was man alles so braucht als Grundschüler, denke ich und erinnere mich selbst an Weltatlas und Turnzeug.

„Ich kann nicht mehr“, sagt die Kleine plötzlich und bleibt stehen. Der Mini-Freund nimmt ihr kurzerhand den Riesen-Ranzen vom Rücken, wirft ihn sich lässig über die kleine Schulter und weiter geht’s.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen Moin Moin
Rosita Tischler

Im Wartezimmer. Es zieht sich mal wieder. Die beiden jungen Frauen gegenüber blättern munter in einem Männermagazin. „Guck mal, der!“ Die Blonde beißt sich auf die Lippen. „Das wär’ genau mein Ding.“ ..   mehr...

Ulrike Schmidt

Zwei Wochen Sonne, Strand und Meer auf Kreta – völlig entspannt lande ich in Hamburg. Genervte Blicke heißen mich willkommen, als ich mich mit meinem überdimensionalen Koffer, vollgestopft mit Olivenöl, Honig und Seife, in die proppenvolle Bahn quetsche.  mehr...

Thomas Hirschbiegel

Hamburgs Polizisten sind psychologisch geschult. Das erlebte ich jetzt in der Praxis. Beim Entsorgen leerer Buddeln entdeckte ich an einem Glascontainer in Eimsbüttel eine Mercedes A-Klasse mit heruntergelassenen Scheiben.  mehr...

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort