Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Moin Moin: Bahrenfeld: Eine Kreuzung wie keine andere

Thomas Hirschbiegel
Thomas Hirschbiegel
 Foto: MOPO

Die Kreuzung Bornkampsweg / Ruhrstraße in Bahrenfeld wirkt eigentlich ganz normal. Doch irgendwas ist hier im Busch.

Aus unerklärlicher Ursache riskieren hier die Linksabbieger in die Ruhrstraße regelmäßig ihr Leben.

Sie biegen nämlich haarscharf direkt vorm Geradeaus-Verkehr ab. Unerklärlich! Was reitet die Leute, was ist hier anders als an anderen Kreuzungen? Erdstrahlen? Ein Fluch?

Man sollte mal einen Wünschelruten-Gänger zum Tatort schicken, vielleicht bekommt der etwas heraus.

Weitere Meldungen Moin Moin
Marlene Borchardt

Die Freundin hat Motten im Vorratsschrank, in den Haferflocken und im Reis. Eklig! Nach einiger Recherche im Netz stößt die Freundin jedoch auf die Lösung: Sogenannte Schlupfwespen sollen den Motten das Ende bereiten – auf ganz natürliche Weise.   mehr...

Ralf Weule

Es klingelt an der Haustür. Plötzlich stehen zwei Frauen vor mir, die mit mir die Bedeutung Jesu diskutieren wollen. Mein Hinweis, dass sie ihre Zeit verschwenden, fruchtet nicht. Also muss schwereres Geschütz aufgefahren werden.   mehr...

Elena Matera

Ich radle nach Hause, die Sonne scheint, ich bin gut gelaunt. Da sehe ich sie: eine freie Schaukel auf einem Spielplatz. Kindheitserinnerungen werden wach. Nur einen Augenblick überlege ich – dann steuere ich zielsicher die Schaukel an.   mehr...

comments powered by Disqus

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort
Zur mobilen Ansicht wechseln