Themen: Die Hamburger „Gefahrengebiete“ | Reeperbahn | Elbphilharmonie
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Moin Moin

Moin Moin
Moin Moin

Müde schlendere ich am Abend von der Bahnstation nach Hause. Ich wohne noch nicht lange in der Gegend, aber mittlerweile kenne ich trotzdem schon jeden Grashalm...  mehr...

Sina Kedenburg

Ständig färben sich meine Freundinnen die Haare. Von Blond auf Rot, dann zu Braun und wieder zurück. Und immer sieht es gut aus...  mehr...

Wiebke Bromberg

Es gibt Getränke, die würde ich im Alltag niemals runterkriegen. Aber in bestimmten Situationen gehören sie einfach dazu. Zum Beispiel beim Mittagessen im türkischen Imbiss muss es immer ein Eistee sein.   mehr...

Ralf Weule

Die Basketball-Kollegen und ich sind wieder mal unterwegs, dieses Mal zur Deutschen Meisterschaft für ältere Männer (Ü50) in Stuttgart. Eine Turnhalle liegt an der Silberburgstraße.   mehr...

Thomas Hirschbiegel

Eine Gartenidylle in Billstedt: Der Hausbesitzer hatte tagelang geschuftet und sich einen tollen Goldfischteich angelegt. Und natürlich 1a-Goldfische gekauft – für immerhin 15 Euro das Stück. Doch die wurden plötzlich immer weniger.  mehr...

Mike Schlink

Gedankenverloren gehe ich eine kleine Seitenstraße entlang, als ich plötzlich aus dem Tritt komme. Gerade so kann ich einer Weinbergschnecke ausweichen, die meinen Weg kreuzt.   mehr...

Joachim Ortmann

Anna aus Österreich. Eine schöne, elegante und kluge Frau. Wir kennen uns schon seit fast 40 Jahren. Und telefonieren oft miteinander. Doch das ist teuer. Fast 50 Euro für 40 (Handy-)Minuten.   mehr...

Ralf Weule

So, heute ist es so weit. Meine Basketball-Kollegen und ich haben die Schnauze voll. Seit Jahren trainieren wir in der kleinen Halle des Altonaer Gymnasiums am Hohenzollernring.   mehr...

Elena Matera

Eine Fußmassage geschenkt zu bekommen klingt erst mal nach einer entspannten Angelegenheit. Also: ab ins Massagezentrum...  mehr...

Sina Kedenburg

Seit Tagen freuen wir uns schon auf das Mittagessen. Der Grund: Vier Freundinnen und ich haben bei einem Radioquiz fünf Pizzen gewonnen. Jetzt fehlt nur noch der Gewinneranruf auf meinem Handy.   mehr...

Ralf Weule

Liebe Bartträger, ihr müsst heute ganz stark sein. Nachdem gestern das Gesichtsgestrüpp als Hort von Ekel-Bakterien entlarvt worden ist, lege ich heute mit dem Philosophen Schopenhauer nach.   mehr...

Joachim Ortmann

Ich bin ja öfter im Fitnessstudio. Und wenn ich mich auf dem Crosstrainer oder dem Laufband quäle, starre ich auf einen Fernseher oder die Zeitanzeige am Gerät.   mehr...

Nils Weber

„Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend!“, flötet mir der junge Mann hinter dem Bäcker-Tresen zu. Das wäre echt nett, wenn es nicht gerade zehn Uhr morgens wäre.   mehr...

Mike Schlink

Kein Bier im Haus und gleich gibt’s Fußball! Diesem Horror-Szenario wollte ich neulich unbedingt entgehen und so noch schnell zum Discounter. Problem: Kein Bargeld in der Börse und auch die EC-Karte finde ich nicht. Doch zum Glück gibt es ja Leergut.  mehr...

Mike Schlink

Ich bin spät dran und finde keinen Parkplatz. Wie in Grönemeyers „Mambo“ schleiche ich durch die Seitenstraßen. Nach einer gefühlten Ewigkeit werde ich endlich fündig. Eine riesige Parklücke.   mehr...

Stephanie Lamprecht

Die beiden Frauen unterhalten sich. Es geht um irgendeine Sache, die die eine erlebt hat. In Harburg. Sie palavern und irgendwann fällt der Straßenname „Oldesloer Straße“...  mehr...

Hanna Zobel

Bei einem Spaziergang gehen zwei Frauen vor mir her. Die eine erzählt gerade wortgewaltig von einem ihr kürzlich widerfahrenen Unfall...  mehr...

Geli Tangermann

In der Pause berichtet die Kollegin von einem Piepmatz, der sich neben ihrer Haustür ein Nest baut. „So süß ist der Spatz“, sagt sie verzückt...  mehr...

Ankea Janßen

Die Fahrradkette quietscht, das tut mir in den Ohren weh und auch ein bisschen im Herzen. So gequält hört sich der Drahtesel plötzlich an. Also schnell ins Fahrradgeschäft, Kettenfett muss her.   mehr...

Marlene Borchardt

Bittersüßer Biergeruch wabert durch das Bahnabteil. Ein Mann mit nach oben gekräuseltem Schnurrbart schenkt sich sein Pils aus der Plastikflasche in eine Glastulpe, die er aus seiner Aktentasche geholt hat. Ganz klar, ein Mann mit Stil!   mehr...

Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort