Living
Spannende Themen aus dem Leben

MOPORatgeberLiving
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Mieten & Wohnen: Die zehn größten Miet-Irrtümer

Muss man seine Wohnung als Mieter wirklich renoviert übergeben?
Muss man seine Wohnung als Mieter wirklich renoviert übergeben?
Foto: dpa

Einmal im Monat laut feiern ist okay? Das Wändestreichen beim Auszug ist freiwillig? Und wenn ich meinem Vermieter drei Interessenten nenne, kann ich sofort raus aus dem Vertrag?

„Alles Märchen“, sagt Dr. Eckard Pahlke, Vorsitzender des Mietervereins zu Hamburg – und erklärt, was hinter den größten Mietirrtümern wirklich steckt.

Weitere Meldungen Living
Ein Baby mit Windeln (Symbolbild)

Die Windeln der Marke Pampers sind weiterhin im Preis gestiegen. Die versteckten Preiserhöhungen betragen je nach Packungsgröße bis zu 11 Prozent.   mehr...

Handgemachte Schokolade gibt es im „Kakao Kontor“ in Eimsbüttel.

Beste Zutaten, köstlich im Geschmack und hübsch verpackt: immer mehr Lebensmittel entstehen in kleinen Manufakturen in Hamburg. MOPO hat sich auf die Suche nach hanseatischen Köstlichkeiten gemacht. Hier sind die besten Fundstücke.  mehr...

"Public Viewing" heißt übersetzt Leichenschau im englischsprachigen Raum.

Die Deutschen erfinden gerne einige Begriffe und denken, diese kommen aus Großbritannien. "Pseudoanglizismen" aber sorgen für große Verwirrung. Vorsicht, Verwechslungsgefahr!   mehr...

Aktuelle Videos