HSV
Der HSV bei der MOPO: News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Top 20 zum Durchklicken: Die besten Bundesliga-Torjäger des HSV: Petric jagt Keegan!

Ein paar Pfeile muss Mladen Petric noch verschießen, um in die Top 20 aufgenommen zu werden.
Ein paar Pfeile muss Mladen Petric noch verschießen, um in die Top 20 aufgenommen zu werden.
Foto: WITTERS

Der derzeit erfolgreichste Stürmer des HSV ist mit 31 Bundesligatoren Mladen Petric. Damit liegt er nur knapp hinter Kevin Keegan, der insgesamt 32 Treffer erzielte. Sollte Petric auch in der kommenden Spielzeit wieder für den HSV auf Torejagd gehen, hat er gute Chancen in der ewigen Bundesliga-Torschützenliste des HSV in die Top 20 aufzusteigen.

Ganz bis oben wird er es aber aller Voraussicht nach nicht schaffen. An HSV-Idol Uwe Seeler wird vermutlich keiner so schnell vorbeiziehen. Unglaubliche 137 Bundesligatore erzielte „Uns Uwe“ in seiner Zeit beim HSV.

Petric hat den Einzug (noch) verfehlt. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren, wer es in die Top 20 der erfolgreichsten Bundesliga-Torschützen des HSV geschafft hat.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen HSV
Seit Joe Zinnbauer Trainer des HSV ist, zeigt die Formkurve nach oben.

Der HSV-Trainer Joe Zinnbauer ist mit dem Einsatz seiner Mannschaft gegen Hoffenheim zufrieden. Zinnbauer: "Wir haben einen Schritt nach vorn gemacht."  mehr...

Über das 1:1 konnten sich die HSV-Kicker freuen - leider nicht über einen Sieg.

Die Chancen waren da, doch am Ende trennte sich der HSV 1:1 von Hoffenheim. Es war mehr drin für die Rothosen.  mehr...

HSV-Trainer Joe Zinnbauer

MOPO.de-Liveticker: Da war mehr drin. Der HSV hätte drei Punkte und endlich wieder einen Heimsieg verdient, geht am Ende aber mit einem 1:1 aus der Partie gegen Hoffenheim. Lesen Sie hier den gesamten Spielverlauf nach.  mehr...

Wählen
Holmes






Abnehmen mit Fitmio
HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.