Themen: Josef Zinnbauer | Rafael van der Vaart

HSV
Der HSV bei der MOPO: Hier bekommen Sie alle News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Mit dem Smartphone: HSV-Fans können Bier und Wurst per App bestellen

Mit der App opentabs können Fußball-Fans Speisen und Getränke an den Platz bestellen.
Mit der App "opentabs" können Fußball-Fans Speisen und Getränke an den Platz bestellen.

Bier und Wurst während des HSV-Derbys gegen Werder Bremen genießen - und dabei keine Sekunde vom Spiel verpassen: Einige Fans können am Sonntag Getränke und Speisen per Smartphone ordern. Mobile Verkäufer liefern die Bestellungen anschließend an den Sitzplatz.

HSV-Caterer "Aramark" wird die App "opentabs" zunächst bis März in den Blöcken 18B und 18C testen. Die betroffenen Fans können sich die App mit einem Android-Telefon oder iPhone kostenlos herunterladen, sich anschließend in der HSV-Arena anmelden und bestellen. In der Basketball-Bundesliga ist der Service bei einigen Klubs bereits seit Sommer im Einsatz.

Weitere Meldungen HSV
Joe Zinnbauer in seinem zweiten Zuhause, dem Stadion. „Ich habe einen absoluten Traumjob“, sagt der Mann, der in der Oberpfalz zur Welt kam.

Am Tage nach dem versöhnlichen 0:0 auf Schalke traf die MOPO den 44 Jahre alten Trainer des HSV zum Interview. Und erlebte einen Mann, der nach Erfolgen giert – und sich in diesen Momenten aber am liebsten verstecken würde.   mehr...

Frederik Ahrens, Ressort-Leiter Sport

Die Hinrunde war für den HSV wenige Minuten beendet, da war er wieder: Der Ruf nach Neuen. „Besser ist es, wenn wir noch mehr Spieler haben“, sagte Valon Behrami. Auch wenn sich darüber streiten lässt, ob es Profis zusteht, neue Leute einzufordern, so ist die Sehnsucht des Schweizers nachvollziehbar.  mehr...

Gibt nicht nur auf dem Platz beim HSV den Takt vor: Valon Behrami

Ein Punkt auf Schalke – Valon Behrami konnte mit dem letzten Auftritt der Hinrunde gut leben. „Das war eine gute Reaktion nach dem sehr schlechten Spiel gegen Stuttgart“, sagte der Schweizer, „was fehlt, ist allerdings das Tor“.  mehr...

comments powered by Disqus
Wählen
Aktuelle Videos
Holmes

Abnehmen mit Fitmio

HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.