Themen: Ivica Olic | Marcelo Díaz | Josef Zinnbauer
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

HSV
Der HSV bei der MOPO: Mit allen News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Mit dem Smartphone: HSV-Fans können Bier und Wurst per App bestellen

Mit der App opentabs können Fußball-Fans Speisen und Getränke an den Platz bestellen.
Mit der App "opentabs" können Fußball-Fans Speisen und Getränke an den Platz bestellen.

Bier und Wurst während des HSV-Derbys gegen Werder Bremen genießen - und dabei keine Sekunde vom Spiel verpassen: Einige Fans können am Sonntag Getränke und Speisen per Smartphone ordern. Mobile Verkäufer liefern die Bestellungen anschließend an den Sitzplatz.

HSV-Caterer "Aramark" wird die App "opentabs" zunächst bis März in den Blöcken 18B und 18C testen. Die betroffenen Fans können sich die App mit einem Android-Telefon oder iPhone kostenlos herunterladen, sich anschließend in der HSV-Arena anmelden und bestellen. In der Basketball-Bundesliga ist der Service bei einigen Klubs bereits seit Sommer im Einsatz.

Weitere Meldungen HSV
Die historische Stadionuhr in der Imtech Arena tickt.

Hamburg zittert mit seinen Fußball-Vereinen. Der HSV kämpft heute um den Klassenerhalt – und unsere ganze Stadt steht hinter ihm: „Gebt alles!!!“  mehr...

Darf im Volkspark heute gejubelt werden?

Klassenerhalt? Abstieg? Relegation? Die Entscheidung naht. Alle wichtigen Infos vor der Partie finden Sie hier.  mehr...

Auf 16 Seiten zeigt die MOPO die größten HSV-Momente.

Noch nie ist der HSV aus der Bundesliga abgestiegen - und dabei soll es auch bleiben! Die MOPO zeigt vor dem "Endspiel" heute gegen Schalke auf Mutmacher auf 16 Seiten die großen Momente der Vereinsgeschichte.  mehr...

comments powered by Disqus

Wählen
Aktuelle HSV-Videos
Holmes

Abnehmen mit Fitmio

HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.