HSV
Der HSV bei der MOPO: News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Mit dem Smartphone: HSV-Fans können Bier und Wurst per App bestellen

Mit der App opentabs können Fußball-Fans Speisen und Getränke an den Platz bestellen.
Mit der App "opentabs" können Fußball-Fans Speisen und Getränke an den Platz bestellen.

Bier und Wurst während des HSV-Derbys gegen Werder Bremen genießen - und dabei keine Sekunde vom Spiel verpassen: Einige Fans können am Sonntag Getränke und Speisen per Smartphone ordern. Mobile Verkäufer liefern die Bestellungen anschließend an den Sitzplatz.

HSV-Caterer "Aramark" wird die App "opentabs" zunächst bis März in den Blöcken 18B und 18C testen. Die betroffenen Fans können sich die App mit einem Android-Telefon oder iPhone kostenlos herunterladen, sich anschließend in der HSV-Arena anmelden und bestellen. In der Basketball-Bundesliga ist der Service bei einigen Klubs bereits seit Sommer im Einsatz.

Weitere Meldungen HSV
Einer der Torschützen beim Testkick in Niendorf: Tolgay Arslan (re.).
|  0

Sechstes Testspiel, sechs Tore! Beim Hamburger Fünftligisten Niendorfer TSV hat der HSV einen souveränen Sieg gelandet. Trotz der drückenden Sommerhitze bot die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka den Zuschauern ein erfrischendes Six-Pack.   mehr...

Bei der WM traf Valon Behrami (li.) auch auf den Argentinier Lionel Messi. Jetzt hat der HSV Interesse am Schweizer Star.
|  86

Noch ist Zoltan Stieber der einzige richtige Neuzugang beim HSV. Doch langsam kommt Bewegung in die Sache. Der Club interessiert sich für den Schweizer WM-Star Behrami.  mehr...

Das Spiel des HSV gegen Lazio Rom wird am 8. August in Lübeck stattfinden.
|  7

Wegen erhöter Sicherheitsauflagen wird das Testspiel des HSV gegen Lazio Rom von Flensburg nach Lübeck verlegt.   mehr...

Wählen
Holmes






Abnehmen mit Fitmio
HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.