Themen: Ivica Olic | Marcelo Díaz | Josef Zinnbauer
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

HSV
Der HSV bei der MOPO: Mit allen News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Interview: Zé Roberto: „Platz 5! Gegen Mainz müssen wir zupacken“

Zé Roberto schirmt den Ball geschickt vorm Lauterer Jan Moravek ab.
Zé Roberto schirmt den Ball geschickt vorm Lauterer Jan Moravek ab.
 Foto: WITTERS

Am Sonntag kann der HSV mit einem Sieg im Heimspiel gegen Mainz (17.30 Uhr, Liveticker auf MOPO.DE) den Sprung unter die ersten Fünf der Tabelle schaffen.

Zé Roberto ist schon jetzt ganz heiß auf das Spiel. Mit der MOPO sprach er über die Chance auf den Sprung nach vorn und einen großen Traum.

Auch interessant
Weitere Meldungen HSV
Alleine mit Heiko Westermann (2,8 Mio.) und Rafael van der Vaart (4 Mio.) spart der HSV knapp acht Millionen Euro an Gehalt.

Richtig rund läuft es auf der Abgabenseite. Hier ist der Sportdirektor des HSV auf dem besten Weg, seine selbst formulierten Ziele zu erreichen.  mehr...

Gehen zusammen in die nächste Saison: Trainer Bruno Labbadia (l.) und sein Schützling Ivo Ilicevic

Der letzte Schriftzug unterm neuen Vertrag fehlt noch, aber eigentlich ist die Nummer durch. Der Kroate bleibt ein weiteres Jahr beim HSV, akzeptiert das Vertragswerk mit weniger Gehalt und ohne Option.  mehr...

Wird Jacques Zoua wieder das Trikot des HSV überstreifen? Ab Mittwoch trainiert der Kameruner, nach seiner Ausleihe in die Türkei, zumindest wieder mit dem HSV.

Jacques Zoua und der HSV: Wie geht es in dieser Beziehung weiter? Die erste Zeit des Kameruners in Hamburg war nicht gerade von Erfolg gekrönt. Nach der Leihe in die Türkei kehrt der Stürmer jetzt zum HSV zurück - aber bleibt er auch bei den Rothosen?  mehr...

Kommentare
Wir haben leider technische Probleme mit der Kommentar-Funktion. Wir arbeiten an einer schnellen Lösung und bitten um Ihr Verständnis.

Wählen
Aktuelle HSV-Videos
Holmes

Abnehmen mit Fitmio

HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.

Zur mobilen Ansicht wechseln