Themen: Ivica Olic | Marcelo Díaz | Josef Zinnbauer

HSV
Der HSV bei der MOPO: Mit allen News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

HSV verärgert: Torun auf Tribüne verbannt

Tunay Torun wurde auf die Tribüne verbannt.
Tunay Torun wurde auf die Tribüne verbannt.
 Foto: WITTERS

Etwas Erfreuliches gab es dann doch noch für ihn. Nach seinem bekannt gewordenen Wechsel zu Hertha BSC landete Tunay Torun prompt auf der Tribüne. Dort aber konnte er mit seinem türkischen Nationalcoach Guus Hiddink plaudern. „Er hat mir gesagt, dass der Wechsel der richtige Schritt ist, auch im Hinblick auf meine Karriere im Nationalteam“, so der 20-Jährige.


Hiddinks Segen hat Tunay – beim HSV aber sind sie sauer ob der Art und Weise seines Abgangs. „Er hat uns nicht über seine Entscheidung informiert, wir haben es aus der Presse erfahren“, so Klubboss Carl Jarchow. „Von daher war es korrekt, ihn auf die Tribüne zu verbannen.“

Zumindest diesbezüglich herrscht Einigkeit, denn auch Torun sagt: „Ich verstehe die Entscheidung und habe sie erwartet.“

Auch interessant
Weitere Meldungen HSV
Ivica Olic (l.) und Rafael van der Vaart sollen auch nach der aktiven Karriere beim HSV arbeiten.

Immer mehr Ex-Profis des HSV sollen nach der Karriere integriert werden. Zuletzt gab's solche Zusagen an Jarolim, Rafa, Drobny und Olic. Die meisten zieht es in den Trainer-Bereich.  mehr...

Rafael van der Vaart verlässt den HSV im Sommer, will aber irgendwann in anderer Funktion zurückkehren.

Inzwischen ist es offiziell: Rafael van der Vaart wird den HSV im Sommer verlassen. Auch, wenn er bald das Trikot eines anderen Klubs tragen wird, sagt Rafa: „Der HSV ist und bleibt mein Verein.“  mehr...

Rodolfo Cardoso wird die U23 des HSV bis Saison-Ende betreuen.

Rodolfo Cardoso (46) ist wieder Trainer der U23 des HSV. Der Argentinier übernimmt die Regionalliga-Mannschaft von Daniel Petrowsky, der aus gesundheitlichen Gründen das Amt derzeit nicht ausführen kann.   mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wählen
Aktuelle HSV-Videos
Holmes

Abnehmen mit Fitmio

HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.