HSV
Der HSV bei der MOPO: News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Feuerwerk im Stadion: HSV muss 10.000 Euro Strafe bezahlen

Fans zündeten im HSV-Stadion Feuerwerk.
Fans zündeten im HSV-Stadion Feuerwerk.
Foto: WITTERS

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den Hamburger SV zu einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro verurteilt. Der DFB ahndete damit zwei Vorfälle im Fanblock der Hamburger in den vergangenen Wochen.

Im Auswärtsspiel bei Hertha BSC Berlin hatten HSV-Anhänger am 28. Januar drei Knallkörper gezündet. Im Heimspiel der Norddeutschen gegen Bayern München am 4. Februar waren bengalische Feuer abgebrannt worden.

Weitere Meldungen HSV
Klitschko-Manager Bönte (M.) mit den Box-Schwergewichten Vitali (l.) und Wladimir.
|  17

HSVPLUS-Initiator Rieckhoff stellt sein Schattenkabinett vor. Bönte soll sich um die Vermarktung kümmern. Rieckhoff: „Er war sofort Feuer und Flamme.“  mehr...

Die Mimik von Westermann (r.) macht deutlich: Seine Verletzung ist eine knifflige Angelegenheit.
|  32

HSV-Verteidiger Heiko Westermann (Oberschenkelprobleme) wird auch heute noch nicht mit der Mannschaft trainieren können, hat seine Hoffnung auf einen Einsatz gegen Wolfsburg aber noch nicht aufgegeben.  mehr...

Seine Muskelverletzung ist so hartnäckig, dass Lasogga wohl nicht mehr für den HSV spielen wird.
|  7

Die Chancen auf einen letzten HSV-Einsatz stehen schlecht. Lasogga wird wohl nicht mehr für die Hamburger auflaufen. Stürmer geknickt: „Bin traurig, dass die Verletzung so hartnäckig ist!“  mehr...

Wählen
Holmes






Abnehmen mit Fitmio
HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.