HSV
Der HSV bei der MOPO: News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Bastian Reinhardt: Der "loyale" Basti tritt nun zurück ins zweite Glied

Sportchef Bastian Reinhardt gibt im Sommer sein Vorstandsmandat ab.
Sportchef Bastian Reinhardt gibt im Sommer sein Vorstandsmandat ab.
Foto: WITTERS

Die warmen Worte gab’s schon am Sonntag. Offiziell wird Bastian Reinhardts Abschied aus der Führungsetage im Sommer vollzogen. Der Sportchef tritt zurück ins Glied.

Welche Aufgaben der 35-Jährige übernehmen wird, ist noch unklar. „Wir sind zu der gemeinsamen Lösung gekommen, dass Bastian Reinhardt im Sommer sein Vorstandsmandat niederlegen und innerhalb des Teams entsprechende Aufgaben übernehmen wird“, beschreibt Rieckhoff. Mit „guter Arbeit und Loyalität“ habe er sich „um den Verein verdient gemacht“.

Dass Reinhardt keine Dauerlösung sein würde, wurde ihm aus Reihen der Führungsgremien mehrfach sowohl öffentlich als auch intern verdeutlicht. Ex-Aufsichtsrat Peter Becker hatte im Dezember darauf hingewiesen, dass eine Aufgabe dieses Ausmaßes nicht von einem „Berufsanfänger“ gestemmt werden könne.

Mehr dazu
comments powered by Disqus
Weitere Meldungen HSV
Die HSV-Fans sind leidensfähig, doch was ihnen die Spieler bieten, ist einfach nur gruselig.

Sie gehen immer noch zum HSV. Warum wissen sie aber selbst nicht genau. Die Fans der Rothosen machen eine schwere Zeit durch.  mehr...

Viel Aufwand, null Ertrag: Ratlos breitet Valon Behrami die Arme aus. Gegen Paderborn standen die HSV-Profis mal wieder neben der Spur.

Das Personal der Vorsaison knüpfte beim Heimdebakel gegen Paderborn nahtlos an die Gruselkicks der Vergangenheit an. Die Zugänge müssen sich dagegen weiter gedulden. Wie lange noch?   mehr...

Für Ostrzolek (l.) und Stieber liefen die Heim-Debüts nicht optimal.

Frust Einsätze: Die HSV-Neuzugänge Stieber und Ostrzolek erlebten gegen Paderborn einen ganz bitteren Nachmittag und waren hinterher bedient.  mehr...

Unser HSV
Wählen
Holmes






Abnehmen mit Fitmio
HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.