HSV
Der HSV bei der MOPO: News, Interviews und Ergebnisse zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV.

MOPOSportHSV
Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

20-Jähriger geht ablösefrei: Sören Bertram verlässt HSV in Richtung Bochum

Zwei Bundesliga-Spiele: Sören Bertram wurde bei den HSV-Profis 2010 zweimal eingewechselt.
Zwei Bundesliga-Spiele: Sören Bertram wurde bei den HSV-Profis 2010 zweimal eingewechselt.
Foto: WITTERS

Der HSV-Kader schrumpft weiter: U20-Nationalspieler Sören Bertram verlässt den Verein am Saisonende ablösefrei. Der 20-Jährige unterschreibt beim Zweitligisten VfL Bochum einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015. Der Uelzener absolvierte in der Saison 2009/10 zwei Bundesligaspiele sowie einen Europa-League-Einsatz für den HSV.

Bertram wurde 2009 vom DFB mit der Fritz-Walter-Medaille in Silber für die besten Jugendspieler ausgezeichnet und lief in der Saison 2010/2011 in 17 Zweitliga-Begegnungen als Leihspieler für den FC Augsburg auf. In der laufenden Saison kam Bertram ausschließlich für die U23 des HSV zum Einsatz und erzielte in 25 Regionalliga-Partien fünf Tore.

"Wir wünschen Sören auf seinem weiteren Weg alles Gute", sagte HSV-Sportchef Frank Arnesen.

Weitere Meldungen HSV
Pierre-Michel Lasogga begleitet den HSV am Sonntag als Fan.
|  1

So langsam lichtet sich das Lazarett des HSV. Marcell Jansen (Knöchel-OP) und Milan Badelj (Muskelfaserriss) haben das Rennen gegen die Zeit gewonnen. Das Duo ist am Wochenende in Augsburg dabei.  mehr...

Der fragende Blick von HSV-Trainer Mirko Slomka kann eigentlich nur bedeuten: Was reißt die Serie endlich?
|  12

Irgendwann muss sie doch einfach reißen... Seit 13 Spielen hat Mirko Slomka als Trainer auswärts verloren. Damit muss jetzt Schluss sein!  mehr...

HSV-Sportchef Oliver Kreuzer weiß, wie eng es für den Verein wird. Ein Sieg in Augsburg muss unbedingt her.
|  81

Auweia... Jetzt hat es auch Michael Mancienne erwischt. Der Verteidiger musste das Training mit einer Platzwunde am Kinn abbrechen.  mehr...

Wählen
Holmes






Abnehmen mit Fitmio
HSV-Quiz
Platz 5: HSV-Fanliebling Sergej Barbarez bringt es in 174 Bundesligaspielen auf 65 Tore.

Mladen Petric hat für den HSV bislang 31 Bundesliga-Tore erzielt. Das reicht noch nicht für die Top 20 aller Zeiten. Wer's geschafft hat, lesen Sie hier.