HSV Handball
News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Handball-Bundesligisten HSV Handball aus Hamburg.

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Vierkampf um drei Plätze: Hauen und Stechen um die Königsklasse

Im Spiel gegen die Löwen gab es ordentlich auf die Knochen. Im Fernduell will Duvnjak (M.) gegen Lemgo punkten.
Im Spiel gegen die Löwen gab es ordentlich auf die Knochen. Im Fernduell will Duvnjak (M.) gegen Lemgo punkten.
Foto: WITTERS

Witzig oder unverschämt? So etwas wie der kommende HSV-Gegner hat sich jedenfalls noch kein Gast erlaubt. Mit einem provokativen XXL-Plakat nahe der O2 World stimmt der TBV Lemgo den Deutschen Meister auf das Duell am Dienstag ein.


„Ein(e) Schwalb(e) macht noch keinen Sommer“, prangt seit einiger Zeit an der Schnackenburgallee. Der Haken: Die Botschaft ist von der Aktualität überholt worden. Gut für den HSV – schlecht für den TBV.


Martin Schwalbs Mannschaft befindet sich wieder im Aufwind, der Stotterstart nach seiner Rückkehr auf die Trainerbank, der den TBV zur Stichelei veranlasst hat, ist längst abgehakt.


Der HSV ist wieder in der Spur – rechtzeitig zum Endspurt in der Liga. Hinter dem designierten Meister Kiel streiten sich vier Teams um die Plätze zwei und drei, die die direkte Quali zur Champions League bedeuten. Der Viertplatzierte muss in einem Qualifikationsturnier den Startplatz lösen. Es wird ein Hauen und Stechen mit viel Kampf und Rechnerei.


Ausrutscher sind verboten. „Wir haben uns in den letzten Spielen wieder stärker präsentiert und werden noch mal alle Kräfte mobilisieren“, verspricht Schwalb vor dem dritten Spiel innerhalb von acht Tagen.
Der Sommer ist noch fern, gegen Lemgo genügt es Schwalb(e), einen Sieg zu machen.

Weitere Meldungen HSV Handball
Das Blaue muss durchs Gelbe: HSV-Star Blazenko Lackovic wird von zwei Löwen gepackt.
|  8

Hamburgs Handballer kämpfen im heißen Liga-Endspurt mit aller Macht darum, in der nächsten Saison im Konzert der Großen dabei zu sein: der Champions League. Und machen ganz nebenbei den Meister.  mehr...

Zerreißprobe: HSV-Spieler Matthias Flohr wird von einer Magdeburger Übermacht zu Boden gebracht. Sein Team hatte dem SCM wenig entgegenzusetzen.
|  5

Als ob nicht schon genug Wirbel rund um den HSV Handball herrschen würde, droht nach der Niederlage in Magdeburg jetzt auch die totale sportliche Katastrophe.  mehr...

Blamage an der Börde: Domagoj Duvnjak wird von Magdeburgs Andreas Rojewski gestört.
|  22

Der HSV Handball hat sich mit 25:33 in Magdeburg bis auf die Knochen blamiert. Ohne Biss, ohne Wille, viel zu Schwach, um im Kampf um die Champions League-Plätze den so wichtigen Sieg einzufahren.   mehr...

1. Handball Bundesliga
Mannschaft Tore   Punkte
1 Rhein-Neckar Löwen 937 : 753   49:9
2 THW Kiel 926 : 765   49:9
3 SG Flensburg-Handew. 879 : 721   48:10
4 HSV Hamburg 932 : 845   46:12
5 Füchse Berlin 827 : 750   40:18
6 MT Melsungen 856 : 825   35:23
7 SC Magdeburg 842 : 803   33:25
8 TuS N-Lübbecke 793 : 827   28:30
9 TSV Hannover-Burgd. 792 : 838   28:30
10 TBV Lemgo 871 : 892   27:31
11 HSG Wetzlar 755 : 776   25:33
12 Frisch Auf Göppingen 843 : 858   22:36
13 TSV GWD Minden 769 : 824   21:37
14 VfL Gummersbach 753 : 827   20:38
15 Bergischer HC 789 : 866   17:41
16 HBW Balingen-W. 781 : 846   16:42
17 ThSV Eisenach 734 : 877   11:47
18 TV Emsdetten 742 : 928   7:51
Zur ganzen Tabelle mit Spielplan
Abnehmen mit Fitmio