HSV Handball
News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Handball-Bundesligisten HSV Handball aus Hamburg.

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

HSV-Profi ging k.o.: Andreas Nilsson erleidet schwere Gehirnerschütterung

Aua! Andreas Nilsson ging gegen Deutschland k.o.
Aua! Andreas Nilsson ging gegen Deutschland k.o.
Foto: Witters

Der Tag nach dem Länderspiel in seinem „Wohnzimmer“ war ein Tag der Schmerzen. Im Handball-Klassiker seiner Schweden gegen Deutschland in der Hamburger O2-World war Andreas Nilsson so schwer k.o. gegangen wie sonst gleichenorts die Gegner der Klitschko-Brüder.

Schwere Gehirnerschütterung – so die Diagnose der schwedischen Teamärzte. „Es tut echt weh“, berichtet der tätowierte Kreis-Bulle, der eine Woche lang Sportverbot erteilt bekommen hat. Das prestigeträchtige Länderspiel seiner Schweden gegen Island am Dienstag in Helsingborg wird er somit verpassen. „Das ist sehr schade“, hadert er.

Auch sein Heimspiel in Hamburg, auf das er sich so gefreut hatte, konnte Nilsson nicht lange genießen. Kurz vor der Halbzeit war der 22-Jährige mit Mitspieler Niclas Barud versehentlich und heftig zusammengekracht und lag danach minutenlang benommen auf dem Parkett und musste behandelt werden. „Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wie das passiert ist“, gesteht der 1,97 Meter große und 110 Kilo schwere Hüne. In der zweiten Hälfte blieb er in der Kabine.

Beim HSV ist man froh, dass sich Nilsson nicht schwerer verletzt hat. „Für uns hat das zum Glück keine Konsequenzen“, so Trainer Martin Schwalb.

Weitere Meldungen HSV Handball
Zerreißprobe: HSV-Spieler Matthias Flohr wird von einer Magdeburger Übermacht zu Boden gebracht. Sein Team hatte dem SCM wenig entgegenzusetzen.
|  4

Als ob nicht schon genug Wirbel rund um den HSV Handball herrschen würde, droht nach der Niederlage in Magdeburg jetzt auch die totale sportliche Katastrophe.  mehr...

Blamage an der Börde: Domagoj Duvnjak wird von Magdeburgs Andreas Rojewski gestört.
|  20

Der HSV Handball hat sich mit 25:33 in Magdeburg bis auf die Knochen blamiert. Ohne Biss, ohne Wille, viel zu Schwach, um im Kampf um die Champions League-Plätze den so wichtigen Sieg einzufahren.   mehr...

Deutliche Worte: Boss Andreas Rudolph glaubt, dass der HSV Handball die Lizenz erhalten wird.
|  3

Es sind Zeiten des nackten Kampfes beim HSV Handball. Die Mannschaft fightet am Dienstag in der Hölle des SC Magdeburg um das Minimalziel Champions-League-Qualifikation. Hinter den Kulissen wird mehr denn je um die Zukunft des finanziell schwer angeschlagenen Vereins gerungen.   mehr...

1. Handball Bundesliga
Mannschaft Tore   Punkte
1 Rhein-Neckar Löwen 937 : 753   49:9
2 THW Kiel 926 : 765   49:9
3 SG Flensburg-Handew. 879 : 721   48:10
4 HSV Hamburg 932 : 845   46:12
5 Füchse Berlin 800 : 728   38:18
6 MT Melsungen 828 : 797   34:22
7 SC Magdeburg 842 : 803   33:25
8 TSV Hannover-Burgd. 792 : 838   28:30
9 TuS N-Lübbecke 770 : 804   27:29
10 TBV Lemgo 833 : 863   25:31
11 HSG Wetzlar 755 : 776   25:33
12 Frisch Auf Göppingen 820 : 835   21:35
13 TSV GWD Minden 741 : 796   20:36
14 VfL Gummersbach 731 : 800   20:36
15 Bergischer HC 789 : 866   17:41
16 HBW Balingen-W. 752 : 824   14:42
17 ThSV Eisenach 712 : 848   11:45
18 TV Emsdetten 713 : 890   7:49
Zur ganzen Tabelle mit Spielplan
Abnehmen mit Fitmio