HSV Handball
News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Handball-Bundesligisten HSV Handball aus Hamburg.

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Erstes "Finale" der Saison: In Berlin muss der HSV Handball punkten

Marcin Lijewski (l.) und der HSV wollen in Berlin unbedingt punkten.
Marcin Lijewski (l.) und der HSV wollen in Berlin unbedingt punkten.
Foto: Witters

Es gibt Dinge im Sport, die zeigen deutlich auf, wie eine Mannschaft drauf ist. Die Tabelle ist so ein Indikator. Der direkte Vergleich mit anderen Top-Teams ein weiterer. Beide Parameter sprechen derzeit nicht für den HSV.

Der Ex-Meister hinkt seinen Ansprüchen hinterher. Am Mittwoch in Berlin (19 Uhr/ Sport1) gibt’s daher das erste „Finale“ dieser Saison .Vor dem Knaller bei den Füchsen gleicht die Spielzeit einer Achterbahnfahrt. Die Leistung (abgesehen von den Auftritten gegen die Löwen, in Neuhausen, Wetzlar und Göppingen) stimmte – die Ergebnisse nicht!

Platz sechs, zehn Minuspunkte: Aus den Duellen mit den Mannschaften, die vor dem HSV stehen, holten Pascal Hens & Co. nur einen Zähler. Kann der HSV überhaupt noch Top-Spiele gewinnen? In der Champions League zeigten sie, dass es möglich ist. Flensburg wurde in der eigenen Halle verputzt.

Das Problem in der Liga: Kiel, Flensburg und die Rhein-Neckar Löwen waren bereits in der O2-World zu Gast. „Wir haben eine unglaublich schwere Hinrunde“, sagt Trainer Martin Schwalb. Er meint dabei die zehn Auswärtsspiele. Im Kampf um die Königsklassen-Plätze wird es 2013 aber nicht einfacher. Die Big-Points muss der HSV in der Fremde sammeln!

So auch in der Hauptstadt. „Berlin gehört zu den schwierigsten Auswärtsspielen, die es gibt“, weiß Spielmacher Mimi Kraus. „Wir wollen dort unbedingt gewinnen.“ Es wäre wahnsinnig wichtig, damit die Erfolgsindikatoren bald wieder für den HSV sprechen.

comments powered by Disqus
Weitere Meldungen HSV Handball
HSV-Handball-Kapitän Pascal Hens greift selbst zum Hörer und nimmt Kartenbestellungen entgegen.

Der Kartenvorverkauf beim HSV Handball läuft miserabel. Gerade einmal 4.300 Tickets sind für das Spiel gegen Hannover verkauft, für Kiel nur 6.500. Eine ungewöhnliche Maßnahme soll helfen: HSV-Spieler selbst verkaufen Kombi-Tickets.  mehr...

Der rumänische Rückraum-Riese Alexandru Simicu (l.) zeigte mit drei Toren, warum ihn der HSV verpflichtet hat.

Erst den Kopf verloren, dann immerhin noch einen Punkt gerettet. Der HSV Handball ist mit einem 27:27 (15:12) in Gummersbach in die neue Saison gestartet. Ein holpriger Auftakt für die neuformierten Hamburger, die noch viel Arbeit vor sich haben – und jetzt einen harten Doppelschlag.  mehr...

Zerreißprobe am Kreis: Henrik Toft Hansen steht nicht nur im Angriff im Fokus, sondern auch in der Deckung.

Am Sonntag startet der HSV in die neue Saison. Noch ist schwer abzuschätzen, wie sich die Hamburger nach der Fast-Pleite schlagen werden.  mehr...

1. Handball Bundesliga
Mannschaft Tore   Punkte
1 MT Melsungen 57 : 42   4:0
2 Bergischer HC 33 : 27   2:0
3 HSG Wetzlar 30 : 24   2:0
4 TBV Lemgo 27 : 21   2:0
5 TuS N-Lübbecke 30 : 25   2:0
6 Frisch Auf Göppingen 29 : 27   2:0
7 Rhein-Neckar Löwen 24 : 23   2:0
8 SG Flensburg-Handew. 55 : 53   2:2
9 THW Kiel 51 : 53   2:2
10 VfL Gummersbach 27 : 27   1:1
11 HSV Hamburg 27 : 27   1:1
12 SC Magdeburg 23 : 24   0:2
13 Füchse Berlin 27 : 29   0:2
14 TSV Hann.-Burgdorf 22 : 26   0:2
15 HC Erlangen 25 : 30   0:2
16 SG BBM Bietigheim 27 : 33   0:2
17 TSV GWD Minden 24 : 30   0:2
18 TSG Friesenheim 23 : 29   0:2
19 HBW Balingen-W. 20 : 31   0:2
Zur ganzen Tabelle mit Spielplan
Abnehmen mit Fitmio