HSV Handball
News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Handball-Bundesligisten HSV Handball aus Hamburg.

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Ersatz für Jogi Bitter: Zoran Djordjic: Vom „Killer“ zum Ratgeber

Zoran Djordjic
Zoran Djordjic
 Foto: Imago

Es klingt ein bisschen paradox, wenn ein Sportler sagt: „Wenn ich keine Rolle spiele, bin ich am Glücklichsten.“ Die Begründung von Oldie-Torwart Zoran Djordjic (45) ist dagegen einleuchtend: „Dan Beutler macht seine Aufgabe gut. Ich hoffe, dass es dort kein Bedarf geben wird.“

Djordjic, der als Ersatz für Jogi Bitter (Kreuzbandriss) geholt wurde, sieht seine Rolle als Unterstützer. „Die Reflexe von früher sind heute nicht mehr die gleichen“, sagt Zoran. Deshalb beschränkt er sich derzeit darauf, Tipps zu geben und ab und an mal für einen Siebenmeter eingewechselt zu werden – wenn auch bislang ohne einen gehalten zu haben.

„Das ärgert mich. Früher war ich ein Siebenmeterkiller, war erst mit einer 40-Prozentquote zufrieden“, sagt der Altstar, der sich fest vorgenommen hat bald einen zu fischen – und nicht nur Ratgeber zu sein.

Weitere Meldungen HSV Handball
Hart, härter, Hans: Lindberg wurde in der Schlussphase mit verstauchtem Fuß eingewechselt.

Dieser Hans ist nicht zu stoppen! Eigentlich sollte Hans Lindberg beim HSV-Sieg gegen Bietigheim gar nicht zum Einsatz kommen. Eine Fußverletzung hinderte den Dänen zuletzt am Training. Stefan Schröder sah jedoch die Rote Karte – und so musste Eisen-Hans ran.   mehr...

Hiergeblieben! Pascal Hens (l.) setzt sich mit aller Gewalt gegen Tim Dahlhaus durch.

Der HSV Handball bleibt seiner Linie treu. Seit 2010 haben die Hamburger kein Heimspiel in der Bundesliga im März verloren. Auch gegen Schlusslicht SG BBM Bietigheim gab es einen Sieg - 28:23. Für das Highlight sorgten die Schiedsrichter.  mehr...

Ab durch die Mitte: Kentin Mahé setzt sich im Hinspiel gegen die Bietigheimer André Lohrbach (l.) und Timo Salzer durch, hat das Tor fest im Visier.

Am Mittwoch treffen die HSV Handballer auf Schlusslicht Bietigheim. Im EHF-Viertelfinale müssen die Hanseaten gegen Eskilstuna   mehr...

comments powered by Disqus

1. Handball Bundesliga
Mannschaft Tore   Punkte
1 THW Kiel 863 : 663   50:6
2 Rhein-Neckar Löwen 845 : 677   50:6
3 SG Flensburg-Handew. 814 : 700   41:15
4 SC Magdeburg 839 : 763   40:16
5 Frisch Auf Göppingen 791 : 789   34:24
6 MT Melsungen 838 : 775   33:23
7 Füchse Berlin 730 : 744   28:26
8 HSV Hamburg 770 : 755   28:28
9 VfL Gummersbach 785 : 803   27:31
10 HSG Wetzlar 741 : 742   25:31
11 Bergischer HC 763 : 815   25:31
12 TSV Hann.-Burgdorf 805 : 833   25:33
13 HBW Balingen-W. 666 : 728   24:30
14 TuS N-Lübbecke 771 : 794   22:34
15 TSV GWD Minden 740 : 791   20:36
16 TSG Friesenheim 709 : 817   19:37
17 TBV Lemgo 827 : 854   18:40
18 HC Erlangen 704 : 806   16:42
19 SG BBM Bietigheim 739 : 891   11:47
Zur ganzen Tabelle mit Spielplan
Abnehmen mit Fitmio