HSV Handball
News, Interviews, Ergebnisse und Spielberichte zum Handball-Bundesligisten HSV Handball aus Hamburg.

HSV Handball
120.000 Euro futsch

Die Chance auf einen Geldregen hat der klamme HSV Handball durch das frühe Aus im DHB-Pokal verspielt. 120000 Euro gibt es für die Teilnahme am Final Four – dahin! Dabei ist für Geschäftsführer Christian Fitzek die Arbeit schon schwer genug.  mehr...

Kentin Mahé kann es nicht fassen. Der HSV Handball ist schon wieder raus aus dem Pokal.

Autsch! Auf den Höhenflug des HSV Handball in der Bundesliga folgt eine harte Landung im DHB-Pokal. Schon in der 2. Runde ist der Titel-Traum ausgeträumt. Bei Hannover-Burgdorf setzte es eine harte 25:28 (11:14)-Schlappe.  mehr...

Rollenverteilung: Simicu (l.) startet, Hens kommt von der Bank.

Es ist ein Bild, an das man sich noch gewöhnen muss. Pascal Hens sitzt zu Beginn des Spiels des HSV Handball auf der Bank, kommt dann als Joker ins Spiel und führt sein Team zum Sieg. Pommes' neue Rolle.   mehr...

In der Liga trennten sich Adrian Pfahl vom HSV und Hannovers Juan Andreu (r.) remis.

Mit der deutschen Meisterschaft wird der HSV Handball in dieser Saison nichts zu tun haben. Dafür haben die Hamburger schon zu viele Punkte abgegeben. Doch der sportliche Aufschwung der zurückliegenden Partien könnte immerhin im DHB-Pokal ertragreich werden. Es ist der schnellste Weg zu Geld und zu einem Titel.  mehr...

Matti Flohr ist ein absoluter Vollprofi.

Matti Flohr ist ein absoluter Musterprofi. Auch außerhalb des Spielfelds hat sich der Allrounder des HSV Handball mehrere Optionen geschaffen.  mehr...

Geballtes Adrenalin: Max-Henri Herrmann gilt beim HSV als neuer Siebenmeter-Hexer.

39 Minuten Spielzeit. So lange hatte Max-Henri Herrmann in einem Pflichtspiel zuvor noch nicht zwischen den Pfosten des HSV Handball stehen dürfen. Gegen Friesenheim (33:25) avancierte der erst 20-jährige Keeper zur Geheimwaffe.  mehr...

Stop, jetzt komm’ ich! Alexandru Simicu hat sich in Hamburg längst eingeschossen.

Das gibt’s in der Bundesliga nur einmal. Mit Hamburgs Alexandru Simicu (2,02 m) und Friesenheims Bogdan Criciotoiu (1,96 m) treffen am Mittwoch (19 Uhr, O2-World) zwei Rumänen aufeinander.  mehr...

Der HSV Handball gewinnt jetzt zwar seine Spiele, aber die Zuschauerzahlen steigen nicht an.

Sportlich hat sich der HSV Handball gefangen. Drei Siege in Serie haben den Klub aufatmen lassen. Aber: Für neue Zuschauer hat der Aufschwung noch nicht gereicht.   mehr...

Beim HSV-Sieg in Magdeburg erzielte Adrian Pfahl sieben Tore – natürlich mit links.

Mit links hat der HSV Handball in dieser Saison noch kein Spiel gewonnen. Doch die Linkshänder haben großen Anteil am Aufschwung der Hamburger. Adrian Pfahl und Hans Lindberg harmonieren hervorragend.  mehr...

Duelle gegen Aufsteiger Friesenheim, Bietigheim und Erlangen verkaufen sich schwer. (Symbolfoto)

Rein sportlich gesehen bietet der Spielplan für Hamburgs Handballer in den kommenden 25 Tagen fast ideale Bedingungen. Bei ihrer Aufholjagd bekommt es der HSV nacheinander mit den Aufsteigern Friesenheim, Bietigheim und Erlangen zu tun.  mehr...

Let’s dance! Die Mannschaft feiert nach der Schlusssirene.

Der Coup des HSV Handball in Magdeburg war weit mehr als nur ein Sieg. Er war ein Signal nach innen: Wir können Großes schaffen! Und ein Signal nach außen: Die Tabelle lügt, der HSV ist viel besser.  mehr...

Dritter Sieg in Folge: Die Freude ist riesig!

So kann es weiter gehen! Nach dem Stolperstart ist der HSV Handball wieder in der Spur. Die Hamburger gewannen ihr drittes Spiel in Folge und klettern langsam in der Tabelle nach oben. Die Nervenstärke wird zum größten Trumpf.  mehr...

Kultige Kabinen-Party: Christian Gaudin (M.), Stefan Kretzschmar (2.v.r.) und Co. feiern 2002 mit Magdeburg den Sieg in der Champions League.

Vier Jahre lang hütete der heutige HSV-Handball-Trainer Christian Gaudin das Tor des SC Magdeburg, gewann dabei alles, was es zu gewinnen gab. Heute (19 Uhr/Sport1 live) kehrt der Franzose zurück. Gaudins Gaudi im Magdeburger Hexenkessel.  mehr...

Lindberg (l.), Simicu (M.) und Toft Hansen jubeln über den Sieg gegen Melsungen.

Auf in den nächsten Krimi! Nach dem knappen Sieg gegen MT Melsungen (31:30) bereitet sich der HSV Handball auf eine weitere enge Partie vor. Mittwoch müssen die Hamburger beim SC Magdeburg ran.   mehr...

Alexandru Simicu steigt hoch und erzielt eines seiner sieben Tore gegen Melsungen.

Er steigt in die Luft und schleudert den Ball mit einer unheimlichen Wucht aufs Tor. Hamburgs Rumäne Alexandru Simicu zeigte gegen Melsungen einmal mehr, dass der HSV Handball mit seiner Verpflichtung richtig lag.   mehr...

Der Daumen zeigt nach oben: Christian Gaudin, Trainer des HSV Handball.

Hamburgs Handballer wollen am Sonnabend gegen MT Melsungen ihren ersten Heimsieg feiern. Er ist überfällig.  mehr...

Voll fokussiert: Alexander Feld (22) will sich beim HSV diese Saison durchbeißen.

Den großen Sprung von der Zweiten in die Erste Liga – Alexander Feld hat ihn gewagt. Noch läuft natürlich nicht alles rund. Der erst 22-jährige Spielmacher steckt beim HSV Handball derzeit ein wenig in der Warteschleife. Dennoch ist sich Feld sicher: „Es war der richtige Schritt.“  mehr...

Aufsichtsrat Matthias Rudolph

Der HSV Handball kommt nicht zur Ruhe. Dem Eklat bei der Mitgliederversammlung liegt ein Richtungsstreit zugrunde. Der Kampf um die Chefsessel ist ein Kampf um Einfluss und die Zukunft des Vereins.   mehr...

Trat zurück: Kontrolleur Fritz Bahrdt (75).

Der HSV Handball kommt einfach nicht zur Ruhe. Zwei Tage nach dem gefeierten ersten Saisonsieg kam es auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung bei der Wahl des neuen Aufsichtsrates zum Eklat.   mehr...

Der Daumen zeigt nach oben: Christian Gaudin, Trainer des HSV Handball.

Geht doch. Der erste Saisonsieg hat den freien Fall des HSV Handball gestoppt. Ein Verein atmet auf. Mit neuem Selbstvertrauen wollen die Hamburger jetzt die Aufholjagd starten.   mehr...

1. Handball Bundesliga
Mannschaft Tore   Punkte
1 Rhein-Neckar Löwen 301 : 232   18:2
2 THW Kiel 284 : 240   16:4
3 Frisch Auf Göppingen 247 : 235   14:4
4 SG Flensburg-Handew. 246 : 204   12:4
5 SC Magdeburg 250 : 233   11:7
6 HBW Balingen-W. 275 : 287   11:11
7 MT Melsungen 282 : 272   10:10
8 HSV Hamburg 268 : 259   10:10
9 TSV Hann.-Burgdorf 271 : 273   10:10
10 Füchse Berlin 274 : 277   10:10
11 VfL Gummersbach 251 : 248   9:9
12 Bergischer HC 243 : 259   9:9
13 HSG Wetzlar 218 : 212   8:8
14 TSV GWD Minden 273 : 278   8:12
15 TuS N-Lübbecke 270 : 275   8:12
16 HC Erlangen 261 : 308   6:16
17 TBV Lemgo 222 : 243   4:12
18 TSG Friesenheim 197 : 234   4:12
19 SG BBM Bietigheim 269 : 333   2:18
Zur ganzen Tabelle mit Spielplan
Abnehmen mit Fitmio