Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    8.579 Abonnenten

Sasel & Ohlsdorf: Unfallnacht in Hamburg: Neun Verletzte

Symbolfoto

Symbolfoto

Foto:

dpa

In der Nacht zum Donnerstag sind bei zwei Verkehrsunfällen in Hamburg insgesamt neun Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

In Sasel stießen zwei Autos frontal zusammen, weil ein 20 Jahre alter Fahrer die Vorfahrt missachtet hatte. Der Mann erlitt leichte Verletzungen. Der gleichaltrige Fahrer des zweiten Wagens wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Vier weitere Insassen kamen mit leichten Blessuren davon.

In Ohlsdorf kam ein Auto von der Fahrbahn ab und raste gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurde ein Mann eingeklemmt und schwer verletzt. Zwei weitere Insassen erlitten leichte Verletzungen. Die Unfallursache ist noch unbekannt.