Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    8.579 Abonnenten

Pinneberg und Stellingen: Cannabis-Plantage mit 500 Pflanzen ausgehoben

Die gefundene Plantage in Prisdorf bei Pinneberg.

Die gefundene Plantage in Prisdorf bei Pinneberg.

Foto:

Polizei/hfr

Die Polizei hat in Prisdorf bei Pinneberg eine Cannabis-Plantage mit 500 Pflanzen ausgehoben. Ein 52-Jähriger, der die Plantage in einem großen Wohnhaus betrieben haben soll, stellte sich kurz darauf am Donnerstagabend, wie die Polizei am Montag mitteilte. Gegen ihn habe das Amtsgericht Itzehoe am Freitag Haftbefehl erlassen.


In Stellingen durchsuchten die Beamten in der Nacht zum Freitag die Wohnung eines mutmaßlichen Komplizen. Dort seien eine weitere Indoorplantage, Drogen und ein scharfer Revolver entdeckt worden.

An der Polizeiaktion waren ein Spezialeinsatzkommando sowie Beamte aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg beteiligt.