Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

Landkreis Harburg: Mutter (31) und Tochter (2) überleben Horror-Crash

Aus diesem Wrack kamen Mutter (31) und Tochter (2) lebend raus!

Aus diesem Wrack kamen Mutter (31) und Tochter (2) lebend raus!

Foto:

Polizei/ hfr

Wer das Bild vom Unfallauto sieht, der befürchtet schlimmeres. Die Front des Mazdas ist komplett eingedrückt, von der Knautschzone ist nichts mehr übrig. Wie durch ein Wunder überleben die beiden Insassen diesen Horror-Crash mit einem LKW!

Es ist Dienstagmittag, gegen 13.11 Uhr, als die 31-jährige Fahrerin auf dem Karlsteinweg in Richtung Moisburg (Landkreis Harburg) unterwegs ist. Mit ihrem Mazda 2 gerät sie in einer leichten Rechtskurve in den Gegenverkehr, kann einem entgegenkommenden LKW nicht mehr ausweichen.

Der Pkw kollidierte vorne links mit dem Zugfahrzeug. Totalschaden am Wagen, aber zum Glück nicht bei der Fahrerin und ihrer zweijährigen Tochter, die in einem Kindersitz angeschnallt war. Die Feuerwehr musste beide aus dem völlig demolierten Fahrzeug befreit. Sie wurden nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Der 40-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Die Karlsteinstraße musste für die Rettungs-und Bergemaßnahmen kurzfristig gesperrt werden.


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?