Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, dem HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    6.043 Abonnenten

Kreis Pinneberg Reif für die Schloss-Insel Barmstedt

Hamburg - Kleine Paradiese

Hamburg - Kleine Paradiese

Foto:

hfr Lizenz

Gemütlich ist es auf der Schlossinsel Barmstedt, am Wegesrand kriechen Schnecken vor sich hin, auf dem Rantzauer See drehen Haubentaucher ihre Runden. Doch hier, wo heute jährlich Tausende Ausflugsgäste entspannen, saßen vor 85 Jahren noch Bösewichte ihre Haftstrafe ab. Es war im Jahr 1927, als der letzte Gauner aus dem kleinen Gefängnis auf der Schlossinsel entlassen wurde. Noch immer erinnern zwei winzige Zellen an diese Zeit – heute trinken Ausflugsgäste in dem denkmalgeschützen Gebäude Kaffee, genehmigen sich ein hausgemachtes Stück Kirschkuchen. Immer wieder feiern Paare hier ihre Hochzeit, versprechen sich in dem idyllischen Ex-Knast die ewige Treue.

Sie möchten mehr über dieses Paradies erfahren? Für nur 10 Euro finden Sie 40 ganz besondere Orte in und um Hamburg, die nicht jeder kennt. Entdecken, aktiv sein, staunen!

Eine Kooperation von MARCO POLO mit der HAMBURGER MORGENPOST

Entdecken Sie die eigene Stadt neu oder lernen Sie als Besucher Hamburg jenseits der klassischen Touristenattraktionen kennen.

40 ganz besondere und wenig bekannte Orte
• zu jedem Ort ein Detailkärtchen mit Markierung
• Insider-Tipps
• Reiseatlas
• U-/S-Bahn-Plan
• 180 Seiten

Die ersten fünf Paradiese finden Sie hier.