Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

In eigener Sache: Neu: Bezahlsystem auf MOPO.de

Frank Niggemeier, Chefredakteur der MOPO

Frank Niggemeier, Chefredakteur der MOPO

Foto:

hfr

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

bislang waren Sie es gewohnt, dass alle Inhalte auf MOPO.de rund um die Uhr kostenfrei zur Verfügung standen. Das wird sich ändern und wir wollen Ihnen erklären, wie und warum wir das tun.

Zunächst einmal: Die meisten Texte, Bilder und Videos auf MOPO.de werden auch in Zukunft auf unserer Website frei zugänglich sein. Normale Nachrichten aus Hamburg und der Welt bleiben kostenlos.

Doch besondere Inhalte werden jetzt ein Preisschild tragen und 10 bzw. 20 Cent kosten. Bei diesen Premium-Inhalten handelt es sich um lokale Service-Geschichten mit klarem Nutzwert, um Hintergrund-Geschichten, die es so nur bei MOPO.de gibt, um exklusive Reportagen und Interviews.

Und auch das ist neu: Jeweils mittwochabends bieten wir den Plan7, also die ausführliche Terminbeilage der Hamburger Morgenpost für die kommende Woche, für 40 Cent zum Download an. Serien und Themen-Specials werden Sie zukünftig ebenfalls auf diesem Weg online kaufen können.

Ich halte die Einführung des Bezahlsystems LaterPay auf MOPO.de für ein wichtiges Signal. Damit machen wir deutlich, dass unsere mit viel Aufwand erstellten journalistischen Inhalte einen Wert haben und nicht länger selbstverständlich zum Nulltarif bereitgestellt werden.

MOPO.de zeichnet sich im Gegensatz zu vielen Nachrichten-Angeboten im Netz, die ihre Leser vor allem über Suchmaschinen finden, durch eine feste, immer wiederkehrende Leserschaft aus. Wir hoffen, dass Sie unser jetzt um Premium-Inhalte erweitertes Angebot auch weiterhin regelmäßig nutzen.

Wenn Sie Fragen, Kritik oder Anregungen haben, schreiben Sie mir gerne.

Frank Niggemeier
chefredaktion@mopo.de