Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
MOPO.de | Hausbrand im Landkreis Harburg: Paar rettet sich mit Sprung aus Fenster
16. April 2012
http://www.mopo.de/12864066
©

Hausbrand im Landkreis Harburg: Paar rettet sich mit Sprung aus Fenster

Das Haus in Drage im Landkreis Harburg brannte komplett nieder. Die beiden Bewohner retteten sich mit einem Sprung aus dem Fenster.

Das Haus in Drage im Landkreis Harburg brannte komplett nieder. Die beiden Bewohner retteten sich mit einem Sprung aus dem Fenster.

Foto:

Polizei

Sein Leben und das seiner beiden Katzen konnte ein junges Paar bei einem Feuer in Drage (Landkreis Harburg) mit einem Sprung aus dem ersten Stock retten. Ihr Haus brannte nieder.

In der Nacht zu Montag hatte ein lauter Knall die beiden 26- und 27 Jahre alten Bewohner geweckt. Weil bereits dichter Rauch den Fluchtweg durchs Treppenhaus versperrte, sprang das Paar mit den Katzen im Arm von der Terrasse im ersten Stock ins Freie.

Menschen und Tiere blieben unverletzt, doch das Haus brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Während der Löscharbeiten mussten wegen der Flammen und starken Funkenfluges auch zwei benachbarte Gebäude vorübergehend geräumt werden. Die Feuerwehr war mit 90 Mann im Einsatz.

Es entstand ein Sachaden von rund 250 .000 Euro. Die Brandursache könne zunächst nicht geklärt werden, teilte ein Polizeisprecher mit. Die Ermittler müssten warten, bis sich die Ruine abgekühlt habe.





Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?