Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

Haftbefehl aufgehoben: Saikou C. (18) ist wieder frei!

Endlich wieder in Freiheit: Saikou C. (18, Mitte) wird von seiner Mannschaft begeistert empfangen.

Endlich wieder in Freiheit: Saikou C. (18, Mitte) wird von seiner Mannschaft begeistert empfangen.

Foto:

Florian Quandt

Endlich: Saikou C. (18) ist wieder frei! Nach einer Woche in Abschiebehaft wurde der Gambier am Montagabend entlassen – dafür hatte seine Fußballmannschaft tagelang mit einer großen Aktion auf Facebook gekämpft.


„Ich bin so glücklich“, sagte Saikou, als er seinen beiden Trainern Harald und Richard Wenzing sowie Klaus Vilter von der Firma „Still“ in die Arme fiel. Gegen 17.30 Uhr durfte er zurück in die Freiheit, das Landgericht hatte den Haftbefehl des Amtsgerichts von vor einer Woche aufgehoben. „Mir sind Steine vom Herzen gefallen, ich hatte Gänsehaut“, sagte Trainer Wenzing.


Saikou, der erst von seinem Trainer erfuhr, was seine Freunde für ihn gemacht haben, fehlten gestern die Worte: „Das ist unglaublich. Danke.“ Kein Wunder, dass er es sich nicht nehmen ließ, die Jungs zu überraschen und beim Training zu erscheinen – ein emotionaler Moment: Tränen flossen, man lag sich in den Armen.


Jetzt sind Behörden und Politik gefragt, damit der 18-Jährige hier eine dauerhafte Zukunft hat.

fh/et


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?