Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

Foto-Report: Das sind Hamburgs dickste Eier!

Blick hinter die Kulissen bei Hamburg Wasser - so wird das Abwasser zu Gas. Hier: Betriebsleiter Arnold Schäfer auf den gigantischen Faultürmen.

Blick hinter die Kulissen bei Hamburg Wasser - so wird das Abwasser zu Gas. Hier: Betriebsleiter Arnold Schäfer auf den gigantischen Faultürmen.

Foto:

Florian Quandt

Jeder kennt Hamburgs dickste Eier auf der Südseite der Elbe. Aber nicht nur Touristen fragen sich, was da wohl drin ist. 8000 Kubikmeter Klärschlamm fasst jeder der zehn Faultürme auf dem Klärwerk Köhlbrandhöft.

Dort wird Abwasser gereinigt und inzwischen auch erdgasgleiches Biomethan für das Hamburger Gasnetz produziert. Die MOPO war vor Ort. (et/flo)