Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.

Dollern: BMW-Fahrer rast in Laster

Der BMW geriet beim Unfall unter die Zugmaschine des Lasters.

Der BMW geriet beim Unfall unter die Zugmaschine des Lasters.

Foto:

Polizei/hfr

Unfall auf der Landesstraße 125 zwischen Dollern und Guderhandviertel: Am Sonntagnachmittag ist ein BMW in einen Lkw geknallt. Der Fahrer wurde verletzt.

Der Lkw-Fahrer war gegen 15.45 Uhr auf der Landesstraße 125 unterwegs zu einer Baustelle. Beim Abbiegen übersah er einen dunklen Wagen aus der entgegenkommenden Richtung. Der 58-jährige Fahrer konnte weder bremsen noch ausweichen und prallte frontal unter die Mercedes-Zugmaschine. Der Mann wurde verletzt und ins Stader Elbeklinikum eingeliefert. Dem Fahrer des Lastwagens ist nichts passiert, er erlitt jedoch einen Schock.

Der Gesamtschaden des Unfalls wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Landesstraße 125 musste kurzfristig voll gesperrt werden. Zu größeren Behinderungen kam es dabei aber nicht.