Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
MOPO.de | Barmbek: Auto überschlägt sich - Fahrer verletzt
28. January 2013
http://www.mopo.de/6877984
©

Barmbek: Auto überschlägt sich - Fahrer verletzt

Das demolierte Auto liegt auf der Straße. Am Sonntagabend waren in Barmbek zwei Autos zusammengestoßen. Ein Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Das demolierte Auto liegt auf der Straße. Am Sonntagabend waren in Barmbek zwei Autos zusammengestoßen. Ein Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Foto:

Ruediger Gaertner

Schwerer Unfall in Barmbek: Am Sonntagabend sind auf der Kreuzung Krausestraße/Bramfelder Strasse zwei Autos zusammengestoßen. Ein 31-Jähriger wurde dabei leicht verletzt.

Ersten Angaben zufolge wollte eine 21-Jährige mit ihrem Fiat von der Bramfelder Straße in die Krausestraße abbiegen. Dabei übersah jedoch einen entgegenkommenden Mercedes.

Die beiden Autos stoßen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls knallt der Mercedes an den rechten Fahrbahnrand und kollidiert mit den hier aufgestellten Schutzbügeln. Der Mercedes hebt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Der 31-jährige Fahrer wird bei dem Unfall leicht verletzt und kommt in ein Krankenhaus. Die 21-Jährige und ihr Beifahrer bleiben unverletzt.

Für die Dauer der Rettungsarbeiten musste die Bramfelder Straße stadtauswärts voll gesperrt werden.





Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?