Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, zum HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    8.579 Abonnenten

Ausfahrt zur A25 gesperrt: Moorfleet: Lkw durchbricht Leitplanke und kippt um

Die Leitplanke ist durchbrochen, der Lkw umgekippt.

Die Leitplanke ist durchbrochen, der Lkw umgekippt.

Foto:

TVNewsKontor

Ein Lkw liegt auf der Seite, die Mittelleitplanke ist durchbrochen: Crash auf der A1. Aufgrund von Bergungsarbeiten musste die Ausfahrt Moorfleet zur A25 (Richtung Geesthacht) und zwei Spuren auf der A1 gesperrt werden.

Gegen 15 Uhr wollte der Lkw-Fahrer offenbar von der A1 auf die A25 fahren. In der Kurve verlor er die Kontrolle über den 20-Tonner und krachte durch die Betonsperre. Dabei kippte der Laster samt Anhänger, auf dem ein Container stand. Der Mann wurde bei dem Unfall vermutlich nur leicht verletzt, er konnte eigenständig zum Krankenwagen gehen. Außer ihm wurde niemand verletzt. Die Unfallstelle wurde für die aufwändigen Bergungsarbeiten bis in die späten Abendstunden gesperrt. Es kam zwischenzeitlich zu Staus.