Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?

Ja Nein
Aktuelle Nachrichten aus Hamburg, der Welt, dem HSV und der Welt der Promis.
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
    3,467 Abonnenten

823. Hafengeburtstag Ab Freitag: 1,5 Millionen Besucher werden erwartet

Schlepper fahren am Sonnabend (07.05.2011) beim traditionellen Schlepperballett im Hamburger Hafen an Zuschauern vorbei.

Schlepper fahren am Sonnabend (07.05.2011) beim traditionellen Schlepperballett im Hamburger Hafen an Zuschauern vorbei.

Foto:

dpa Lizenz

Der kommende 823. Hamburger Hafengeburtstag findet von Freitag bis Sonnabend statt. Erwartet werden 1,5 Millionen Besucher. Das teilte der Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, Frank Horch, am Dienstag an Bord des Kreuzfahrtschiffs AIDAmar am Liegeplatz in Altona mit.

„Abhängig vom Wetter können es auch zwei Millionen werden.“ Offiziell eröffnet wird das Jubiläum am Freitag 13 Uhr mit einem internationalen ökumenischen Gottesdienst im Michel. Als Höhepunkte sind am Freitag und Sonntag die großen Ein- und Auslaufparaden der Schiffe und am Samstag ein Schlepperballett sowie die Taufzeremonie der AIDAmar mit anschließendem Feuerwerk geplant.

Wer sich nicht mehr an den Ansturm vom letzten Jahr erinnern kann, bekommt hier einen kleinen Rückblick.