Hamburg
Alle aktuellen News aus Hamburg

Nachrichten
Fahrer bat um die Einweisung

Der Opel Corsa steht mitten in der Nacht im gelblichen Licht der Straßenlaternen auf der Straße – quer zu den Fahrstreifen. Und das ganze Auto ist mit gespiegelten Hakenkreuzen und anderen Kritzeleien beschmiert. Was ist da bloß geschehen?  mehr...

Dominik F. kommt gerade von der Arbeit, doch der Fahrer für Krankentransporte will keinen Kommentar zur Demo abgeben.

Allein die Route war eine Provokation: Von der Schanze bis St. Georg wollten die Hooligans ziehen, über das Schulterblatt, an der Roten Flora vorbei! Doch nun hat Veranstalter Dominik F. die Demo plötzlich abgesagt.  mehr...

Erzieher und Eltern zeigten am Donnerstag in der Innenstadt deutlich, was sie vom Senat verlangen.

Riesenerfolg für das Kita-Netzwerk Hamburg: Mehr als 4000 Erzieher, Eltern und Kinder sind am Donnerstagnachmittag für mehr Personal in den Hamburger Kitas durch die City gezogen. Das Bündnis hatte nur mit rund 2000 Unterstützern gerechnet.   mehr...

Unter dem Slogan „Der Norden in seinem Element“ öffnet die hanseboot auf dem B-Gelände der Hamburg Messe und im In-Water hanseboot Hafen ihre Tore für Profis, Freizeitskipper und Einsteiger. Die 55. Internationale Bootsmesse Hamburg präsentiert neue Boote und Yachten und informiert über Trends und Neuheiten der Bootssport-Branche.   mehr...
In seriöser Unternehmer-Pose: Mit teurer Uhr am Handgelenk und im feinen Zwirn inszenierte sich R. etwa in seinem Büro im „Astra Tower“.

Er sonnte sich im Glanz der Stars und Sternchen, der Schönen und Reichen. Doch nun ist die Party für Alireza R. (42) vorbei. Der schillernde Rohstoffhändler soll über 200000 Euro mit ungedeckten Kreditkarten ergaunert haben. Fahnder nahmen ihn gestern in Blankenese fest – in seinem teuren Bentley.   mehr...

Die Olympische Flagge weht vor dem Hamburger Rathaus. Deutschland bewirbt sich mit Berlin oder Hamburg um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 und gegebenenfalls auch 2028.

Das Wettrennen ist eröffnet. Hamburg oder Berlin sollen das Internationale Olympische Komitee (IOC) überzeugen und die Sommerspiele 2024 nach Deutschland holen. Doch es stehen mächtige internationale Gegner parat. Und auch in der eigenen Bevölkerung formiert sich Widerstand.  mehr...

Hotel-Chef Michael Lutz in der Junior-Suite. Auch sie ist im Retro-Stil eingerichtet und bietet einen tollen Ausblick.

Falls der junge Sean Connery als James Bond um die Ecke böge – man würde sich nicht wundern. Gestern hat das erste Hotel in der Speicherstadt Eröffnung gefeiert. Eine Vier-Sterne-Herberge, eingerichtet im Stil der 50er und 60er Jahre.   mehr...

1.000 Euro brachten Regionalleiter Niels-Helge Pirck (rechts) und Kai Oberüber (stv. Leiter der Filiale an der Hermann-Balk-Straße) von der Haspa zusammen mit Maskottchen „Manni, die Maus“ für die Kita Bekassinenau vorbei. Kita-Leiterin Anna Ullrich und die Kinder waren begeistert.
Während der diesjährigen Haspa-Weltsparwochen lernen Kinder den Umgang mit Geld und Konto, gleichzeitig tun sie mit dem Sparen noch etwas Gutes für Kindertagesstätten.  mehr...
Anothai S. (r.) wurde durch die Messerattacke getötet, sein Bruder Daniel (l.) überlebte schwer verletzt.

Eine Auseinandersetzung eskalierte, am Ende war ein 26-Jähriger tot, sein Bruder lebensgefährlich verletzt. Der Vater der beiden setzte sogar ein Kopfgeld auf die Täter aus. Nun wurde der Tatverdächtige festgenommen.  mehr...

Der Medienanwalt Matthias Prinz (58) mit seiner Ehefrau Alexandra von Rehlingen (55) im Mai auf einem Event.

Er ist einer der renommiertesten Medienanwälte. Vor Gericht setzt Matthias Prinz (58) seine Gegner regelmäßig schachmatt. Doch beim Joggen an der Alster brach der Hamburger jetzt zusammen. Herzstillstand, Koma. Dr. Britta Goldmann, Chefärztin der Kardiologie am Asklepios Klinikum Harburg, erklärt die Risiken beim Joggen.   mehr...

Olaf Scholz bei einem Termin inmitten begeisterter Kita-Kinder.  Über die Forderung des LEA lacht der Bürgermeister sicherlich nicht.

Die Eltern-Vertretung der Hamburger Kitas wirft Olaf Scholz den Bruch eines Wahlversprechens vor - wenn er nicht weitere Mittel für die Ausstattung der Kindergärten bereitstellt.   mehr...

Die Familie Malente wird Ihre neue Show mit einer Deutschland-Premiere mitten in der HafenCity feiern. Familie Malente wird wie gewohnt das Publikum mitreißen und zum Lachen bringen.  mehr...
MOPO-Reporter Volker Schimkus täuscht, als Greis verkleidet, einen Schwächeanfall auf offener Straße vor. Viele Leute bleiben stehen und gaffen, nur der Informatiker Siegmar Buck (59) greift ein. „Ich dachte, der Mann hätte einen Herzinfarkt“, erzählt er später. „Das ist eine gute Aktion!  Unser Miteinander hat wirklich stark nachgelassen.“

Alte Menschen sind oft auf die Unterstützung ihrer Mitmenschen angewiesen. Aber helfen die Hamburger wirklich, wenn es darauf ankommt? MOPO-Chefreporter Volker Schimkus (61) machte den Test.  mehr...

Dank Pia gehen in Indien mehr Mädchen in die Schule

Pia Struck (21), Studentin: Dass Mädchen genauso zur Schule gehen können wie Jungs, ist nicht überall selbstverständlich. Damit sich das ändert, setzt sich Pia für Mädchen in Indien ein. Sie unterstützt aktiv den Verein „Mainini e.V.“, der Gelder auftreibt, um alle Kinder zur Schule zu schicken. 
Zwei Monate unterrichtete Pia Struck selber Kinder in Orissa (Indien), von Hamburg aus sammelt sie Spenden für das Projekt. Dank ihrer Unterstützung können schon viel mehr Mädchen zur Schule gehen. Deshalb kam sie gestern auf den zweiten Platz, sie bekommt 750 Euro für ihr Projekt.

Sie schnüren Pakete für Waisenkinder, setzen sich für Frauenrechte ein oder trainieren eine Multikulti-Fußballmannschaft: Dafür wurden gestern drei Hamburger Jugendliche mit den so genannten „Sozial-Oskars“ ausgezeichnet. Der Wettbewerb wurde vom „Magazin Verlag“ ausgeschrieben – Schüler, die sich für andere starkmachen, haben eine Chance auf den Preis.   mehr...

Besonders an den Stadtteilschulen will Schulsenator Ties Rabe den Unterricht in den Kernfächern verbessern. (Symbolbild)

Schulsenator Ties Rabe (SPD) will den Mathematik- und Deutschunterricht an den Stadtteilschulen verbessern. Dazu sollen die Zahl der Unterrichtsstunden erhöht und mehr Fachlehrer eingesetzt werden.  mehr...

Bahnhof Altona: Ein Schrottrad wird entfernt.

Eine Flex heult auf, Funken sprühen. Sekunden später ist das Schloss geknackt. Nein, kein Fahrraddieb, sondern Mitarbeiter der Stadtreinigung. Am Bahnhof Altona wurde damit begonnen, herrenlose Schrotträder einzusammeln.   mehr...

Echte Star-Wars-Fans basteln ihre Kostüme selbst zusammen. So wird Christian Menth (34, l.) zu Darth Vader und Claus Morell (45) zum Death Star Gunner.

Sie investieren Tausende Euro in Masken und Umhänge, sammeln Plastikraumschiffe und leuchtende Schwerter. Ihre größte Leidenschaft: „Star Wars“. Jetzt trafen sich Hamburgs Fans von Darth Vader und Co. zum galaktischen Gipfel im Karoviertel.  mehr...

Tatjana Festerlin lobte die Hooligan-Demo in Köln und soll nun freiwillig aus der AfD in Hamburg austreten.

Die eskalierte Gewalt-Demo in Köln wurde von AfD-Mitglied Festerling im Anschluss gelobt. Nun bekommt sie wohl von der Partei die Quittung.  mehr...

Beklebt

Hoch soll er kleben: Dass sich im Großstadtdschungel immer mal wieder verkleisterte Verkehrszeichen finden lassen, ist ja nichts Ungewöhnliches. Bei diesem Halteverbot-Schild in der Rothestraße (Ottensen) haben es die Streetart-Künstler aber doch etwas übertrieben.

Ohne Verkehrsschilder würde eine Großstadt wie Hamburg im Chaos versinken. Doch was, wenn sie von „kreativen Köpfen“ etwas umgestaltet wurden? MOPO-Fotograf Florian Quandt hat die schrägsten „Schildbürgerstreiche“ der Stadt abgelichtet.  mehr...

Ausgerechnet in einem Luxus-Auto wurde der mutmaßliche Kreditkarten-Betrüger festgenommen. (Symbolfoto)

Er posierte gerne mit internationalen Stars, lebte das Leben eines erfolgreichen Geschäftsmannes. Nun aber klickten die Handschellen. Der Vorwurf: Kreditkarten-Betrug!  mehr...

Der Hamburger Hafen hat das Vorkrisenniveau wieder erreicht.

Haushohe Containertürme, Kräne im 24-Stunden-Einsatz: Der Hafen brummt. Für das Jahr 2014 rechnet der Unternehmensverband mit einem Güterumschlag von mehr als 142 Millionen Tonnen – Rekord!  mehr...

Kam man im achten Jahrhundert die Elbe hinauf, war das wohl der Anblick der Hammaburg.

Sie war Namensgeber Hamburgs, seit Januar sind sich Forscher sicher: Die Hammaburg stand auf dem heutigen Domplatz in der City. Eine Ausstellung zeigt jetzt tolle Grafiken von Hamburgs Ursprüngen.  mehr...

Acht Werke von Oz hängen insgesamt noch in der „OZM-Gallery“ in der Sternschanze. Einige hat er gemeinsam mit anderen Graffiti-Künstlern gestaltet. Alle stehen zum Verkauf.

Erst als Schmierfink verschrien und jetzt ein Kunst-Star? Seit dem Tod des Hamburger Sprayers Oz (✝ 64) steht in der Galerie „OZM“ in der Sternschanze das Telefon nicht mehr still. Etliche Interessenten wollen die Bilder des umstrittenen Künstlers kaufen.   mehr...

Aktuelle Verkehrslage in Hamburg
Spritpreismonitor
Hier zum kostenlosen Newsletter anmelden






Aktuelle Videos

Barmbek oder Blankenese, Eimsbüttel oder Eppendorf: Machen Sie den Test, welcher Hamburger Stadtteil am besten zu Ihnen passt!

Die besten Hamburg-Tipps

So wird der Kiez-Abend ein Erfolg: MOPO.DE zeigt Ihnen zehn lustige Party-Anwendungen für das Smartphone.

Buli-Cup
Auf Facebook empfohlen
  • 9.114,84 Punkte +32,03 (+0,35%)
  • 15.855,09 Punkte +90,16 (+0,57%)
  • 1.228,15 Punkte +11,61 (+0,95%)
  • 15.658,20 Punkte +104,29 (+0,67%)
  • 1,2620 EUR -0,0140 (-1,10%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Kino oder Film suchen
Suchen
Kinofilm, Schauspieler oder Regie
Kino, PLZ oder Ort