Gesundheit
Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Empfehlen | Drucken | Kontakt Datum: 

Gesundheitslexikon: Erschöpfung (Schwäche, Abgeschlagenheit)

Erschöpfung ist ein häufiges Symptom: Jeder Mensch kennt das Gefühl, einmal erschöpft, schwach und abgeschlagen zu sein.
Erschöpfung ist ein häufiges Symptom: Jeder Mensch kennt das Gefühl, einmal erschöpft, schwach und abgeschlagen zu sein.
 Foto: dpa

Erschöpfung ist ein häufiges Symptom: Jeder Mensch kennt das Gefühl, einmal erschöpft, schwach und abgeschlagen zu sein.

Meist ist die Erschöpfung vorübergehend und kann an bestimmten Umständen festgemacht werden – Schlafmangel, ein stressiger Arbeitstag, eine anstrengende Reise, eine belastende Situation oder ein ausgiebiges Sport-Training.

Hinter Erschöpfung, Schwäche und Abgeschlagenheit können sich aber auch Erkrankungen verbergen, vor allem wenn die Beschwerden länger anhalten und über eine "allgemeine Schlappheit" hinausgehen.

Um die Ursache der Erschöpfung abzuklären, ist es ratsam, sich beim Hausarzt gründlich durchchecken zu lassen. Eventuell wird er eine Erkrankung feststellen, welche die ständige Erschöpfung auslöst. In manchen Fällen handelt es sich bei Symptomen wie Schwäche, Antriebslosigkeit, Erschöpfung und ständige Müdigkeit auch um das Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS, Chronisches Müdigkeitssyndrom).

Erfahren Sie mehr zu den Ursachen, zur Diagnose und den Therapiemöglichkeiten von Erschöpfung.

Ein Text von
Weitere Meldungen Gesundheit

Jessica Semmens hat einen harten und disziplinierten Weg hinter sich. Sie hat über 50 Kilos abgenommen - und das mit einer Kalorie-App und Instagram  mehr...

Das gleiche Training noch mal gegen den Muskelkater? Keine so gute Idee.

Wer schwitzt, ist nicht fit. Gegen Muskelkater hilft noch mal das gleiche Trainingsprogramm. Und: Dehnen schützt vor Muskelrissen.   mehr...

Gesundes Wintergemüse: In Weißkohl steckt viel Vitamin C.

Vollwertig und gesund zu essen, das klingt für viele zu allererst teuer. Gutes Obst und Gemüse hat seinen Preis. Vor allem, wenn es bio sein soll. Dazu ein bis zwei Mal die Woche Fisch. Da ist das Haushaltsgelt schnell ausgegeben. Welche Lebensmittel günstig und trotzdem supergesund sind.  mehr...

Kommentare
Zwischen 21 Uhr und 8 Uhr können Sie hier keine Kommentare schreiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Videos
Abnehmen mit Fitmio
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest